Stephan Weil zu Sicherheit und Polizeiarbeit in Niedersachsen

Stephan Weil zu Sicherheit und Polizeiarbeit in Niedersachsen

"Wir sind in Niedersachsen sicherer als in den letzten 40 Jahren", sagt Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) in Weyhe. Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hatte den Gast aus Hannover zum Weyher Zukunftsdialog eingeladen. Im Interview zum Thema Sicherheit und Polizei sagte Weil, dass Polizisten mitunter beleidigt würden. Weil ruft die Bürger auf, einzuschreiten, wenn Einsatzkräfte beschimpft werden. Ein Bericht von Anja Kappler und Sigi Schritt

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Corona-Update für den Landkreis Diepholz am 8. April

Die Corona-Epidemie im Landkreis Diepholz schreitet voran. Ein weiteres Todesopfer ist zu beklagen. Besonders betroffen ist das Landhaus Barrien in …
Corona-Update für den Landkreis Diepholz am 8. April
Video

Werder und das Coronavirus: Die Highlights der Kohfeldt-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden

Bremen - Die Welt steckt in der Coronavirus-Krise, während Trainer Florian Kohfeldt die Aufgabe hat, Werder Bremen auf den Klassenerhalt …
Werder und das Coronavirus: Die Highlights der Kohfeldt-Pressekonferenz in 189,9 Sekunden
Video

Video: Werders Trainingsanfrage beim Bremer Senat „gnadenlos gescheitert“ - was nun?

Bremen - Werder Bremen ist mit dem Versuch, beim Bremer Senat eine Sondergenehmigung für die Wiedereinführung eines annähernd normalen …
Video: Werders Trainingsanfrage beim Bremer Senat „gnadenlos gescheitert“ - was nun?
Video

Feuer in Scholen: Einsatzkräfte finden Bewohnerin tot auf

Die Feuerwehr ist in Scholen (Landkreis Diepholz) zu einem Küchenbrand ausgerückt. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine Frau tot auf, ein Kind …
Feuer in Scholen: Einsatzkräfte finden Bewohnerin tot auf

Meistgelesene Artikel

Agnes Steckel über ihre Flucht 1944

Agnes Steckel über ihre Flucht 1944

Brinkumer Autokino geht in die Verlängerung: Filme bis mindestens 27. Mai 

Brinkumer Autokino geht in die Verlängerung: Filme bis mindestens 27. Mai 

Reisender im Ruhestand

Reisender im Ruhestand

Twistringer Schwimmpark: Start in die Badesaison im Juni möglich

Twistringer Schwimmpark: Start in die Badesaison im Juni möglich

Kommentare