Seit Dienstag liegt die Bundesstraße 6 in Erichshof rechtlich innerhalb einer geschlossen Ortschaft

Höhere Bußgelder sind möglich

+
Die Bundesstraße 6 in Erichshof liegt jetzt in einer geschlossenen Ortschaft.

Erichshof - Von Sigi Schritt. Die Gemeinde hat die Ortstafeln an der Bundesstraße 6 verrückt. Kleine Ursache, große Wirkung: Die könnten Autofahrer als deutliche Konsequenzen bemerken, wenn sie zu kräftig aufs Gas treten.

Die Verwaltung hat eine Tempo-50-Zone, die innerhalb der geschlossenen Ortschaft besteht, aufgrund von Bürgerhinweisen verlängert. Das hat gestern auf Anfrage die Stellvertreterin des Bürgermeisters, Ina Pundsack-Bleith, erläutert. Erichshofer hatten im September bei den Bürgergesprächen mit Verwaltungschef Andreas Bovenschulte die unterschiedlichen Tempo-Regelungen bemängelt. Es gab sogar eine kleine Tempo- 70-Zone. Die Straßenverkehrsbehörde überprüfte die unterschiedlichen zulässigen Höchstgeschwindigkeiten entlang der B 6 samt der örtlichen Gegebenheiten. Das Ergebnis: Die B 6 soll im Bereich der Bremer Straße in die geschlossene Ortschaft Erichshof einbezogen werden. Das ist nun geschehen.

Die geschlossene Ortschaft beginnt aus Richtung Syke jetzt vor der Zufahrt zu den anliegenden Verbrauchermärkten und endet kurz hinter der Erichshofer Straße.

Bisher standen die Ortstafeln jeweils erst an den einmündenden Gemeindestraßen. Durch die Umsetzung der Schilder zählen also auch die Zufahrt zu den Verbrauchermärkten als auch der gegenüberliegende einmündende Fußweg zur geschlossenen Ortschaft. Dort gilt die innerorts zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde. Die Entscheidung hat enorme Auswirkungen auf „Sanktionen“, die „Raser“ zu erwarten haben: Bisher galten entlang der B 6 die Sätze für Verstöße außerhalb geschlossener Ortschaften, nun sind entsprechend höhere Verwarn- und Bußgelder zu erwarten, teilt die Verwaltung mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Unwetterwochenende in Deutschland

Unwetterwochenende in Deutschland

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Marillion in Bremen

Marillion in Bremen

Thundercat-Rennen in Bremen

Thundercat-Rennen in Bremen

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Kommentare