Täter zieht Messer

Schmuckstücke zum Verkauf angeboten und in eigener Wohnung ausgeraubt

Weyhe - Zwei 57- und 66-Jährige sind am Donnerstagabend Opfer eines Raubes in ihrer Wohnung in Lahausen geworden. Zuvor hatten sie hochwertige Schmuckstücke über das Internet zum Verkauf angeboten. 

Wie die Polizei berichtet, vereinbarten die beiden späteren Opfer mit zwei Interessenten ein Verkaufsgespräch in ihrer Wohnung. Nachdem sich die Interessenten ein hochwertiges Schmuckstück haben zeigen lassen, riss einer der beiden das Schmuckstück aus der Hand eines Opfers und zog ein Messer. Nach einer kurzen Rangelei flüchteten die beiden männlichen Täter. Sie konnten auch nach einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht gestellt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Weyhe unter Telefon 0421/80660 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Frühschoppen und Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt

Frühschoppen und Luftgitarrenwettbewerb im Remmerzelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival - Teil 2

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival - Teil 2

Kreisschützenfest in Nordkampen

Kreisschützenfest in Nordkampen

Meistgelesene Artikel

Denise holt sich den Sieg an der Luftgitarre

Denise holt sich den Sieg an der Luftgitarre

„Sulingen ist Reload und Reload ist Sulingen“

„Sulingen ist Reload und Reload ist Sulingen“

Spektakel: Etwa 20. 000 Besucher beim Dümmerbrand in Hüde

Spektakel: Etwa 20. 000 Besucher beim Dümmerbrand in Hüde

Hammerwetter für die Ballonfahrer

Hammerwetter für die Ballonfahrer

Kommentare