Sanierung der KGS Leeste geht gut voran

1 von 23
2 von 23
3 von 23
4 von 23
5 von 23
6 von 23
7 von 23
8 von 23

Die Sanierungsarbeiten in der KGS Leeste machen Fortschritte: Der ersten beiden Bauabschnitte stehen kurz vor der Abnahme, und die Arbeiten am dritten Abschnitt haben bereits begonnen. Ab März kann das Kulturforum wieder benutzt werden – Gäste gelangen durch einen neuen Eingang in den Saal. Bei einer Stippvisite schaute sich der Bürgermeister Frank Seidel den Verlauf der Arbeiten an.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Drei ungewöhnliche Sportideen

Snowboarden im Wohnzimmer üben? Und Golfen mit Frisbees? Das geht! Denn Sportartikel-Hersteller lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen.
Drei ungewöhnliche Sportideen

Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

Das Coronavirus erreicht mit Ägypten das erste afrikanische Land. In China steigt die Zahl der Infektionen mit Sars-CoV-2. Experten rechnen mit …
Coronavirus erreicht Afrika - Wirtschaft leidet immer mehr

Leipzig verschärft Werder-Krise - Hertha siegt in Paderborn

Die Bayern sind Platz eins der Fußball-Bundesliga vorerst wieder los. RB Leipzig zieht wieder vorbei. Hertha BSC hat nach dem Schock des Rücktritts …
Leipzig verschärft Werder-Krise - Hertha siegt in Paderborn

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

Geschichten über Begegnungen mit den Musikstars

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

Wilfried Lienhop blickt auf 60 Jahre in der Feuerwehr zurück

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

98 KfZ-Mechatroniker beenden ihre Ausbildung

Kommentare