Brücke über die Hache mit neuem Geländer und griffigem Bodenbelag

Rutschgefahr beseitigt

Inspizieren die neue Brücke, die über die Hache-Flutmulde führt: Rathausmitarbeiter Rolf Schmidt (l.) und Bürgermeister Frank Seidel.
+
Inspizieren die neue Brücke, die über die Hache-Flutmulde führt: Rathausmitarbeiter Rolf Schmidt (l.) und Bürgermeister Frank Seidel.

Kirchweyhe – Einige nasse Blätter liegen zwar auf dem Brücken-Belag, doch es ist nicht rutschig. Bei der offiziellen Einweihung der neuen, 23 Meter langen Überwegung der Hache-Flutmulde neben dem Freibad-Gelände haben Bürgermeister Frank Seidel und Rathausmitarbeiter Rolf Schmidt festgestellt, dass der neue raue Belag hält, was er verspricht.

Das jetzige Bauwerk aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) samt dem Geländer aus Stahl hat das alte Bauwerk abgelöst. Wie Schmidt erklärte, war der 23 Jahre alte Belag oft sehr feucht und konnte wegen der Bäume links und rechts schlecht abtrocknen. Die Gemeinde hatte dann das Geländer gesichert. In den Herbstferien wurde der Oberbau ausgetauscht. Obwohl es noch keine Abschlussrechnung gebe, würden sich die Kosten laut Bürgermeister Seidel im Rahmen von 50 000 Euro halten. Wie Rathausmitarbeiter Schmidt versichert, habe zu keiner Zeit ein Sicherheitsrisiko bestanden.

Für die Brücke hätte man nicht die Lager und Beton-Pfähle austauschen müssen. Sie seien noch so gut gewesen, dass man sie problemlos verwenden konnte.

Von Sigi Schritt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung
Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus
Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte
Mit Sicherheitsdienst

Mit Sicherheitsdienst

Mit Sicherheitsdienst

Kommentare