Von Auto touchiert und gestürzt

Radfahrer bei Unfall in Leeste leicht verletzt

+
Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall in Weyhe am Mittwoch leicht verletzt. Ein Auto hatte den 48-Jährigen touchiert, sodass er stürzte.

Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall in Leeste am Mittwoch leicht verletzt. Ein Auto hatte den 48-Jährigen touchiert, sodass er stürzte.

Leeste - Wie die Polizei berichtet, wollte ein 53-jähriger Mann aus Weyhe gegen 7.20 Uhr mit seinem Auto von der Straße Im Bruch in die Straße Am Weidufer einbiegen. 

Dabei übersah er den Radfahrer, der seine Fahrbahn kreuzte. Es kam zu einer Berührung und der Radfahrer stürzte. Hierbei verletzte sich der 48-Jährige leicht.

Weitere Nachrichten aus Niedersachsen

In Seckenhausen gab es am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr einen Gefahrgut-Alarm.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B51 bei Nordwohlde wurde eine Autofahrerin leicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Meistgelesene Artikel

Bergung macht stundenlange Sperrung der B214 nötig

Bergung macht stundenlange Sperrung der B214 nötig

Radlader brennt: B214 muss erneut gesperrt werden 

Radlader brennt: B214 muss erneut gesperrt werden 

Nach Kalbsriss an der Beeke: Mehrfach Wölfe in Diepholz gesichtet

Nach Kalbsriss an der Beeke: Mehrfach Wölfe in Diepholz gesichtet

Umkleiden der Zentralen Sportanlage: Sanierung oder Neubau – Entscheidung vertagt

Umkleiden der Zentralen Sportanlage: Sanierung oder Neubau – Entscheidung vertagt

Kommentare