Team öffnet auch montags die Türen

Premiere im Jugendhaus

Tineke Kampstra will Mädchentreff etablieren. Foto: Schritt

Weyhe - Von Sigi Schritt. Für das Team des Jugendhauses ist es eine echte Premiere: Das Pädagogen-Team um Mirko Richter, Annika Reinert und Tineke Kampstra öffnet ab der nächsten Woche immer montags das Haus. Interne Umstrukturierungen und veränderte Arbeitszeiten ermöglichen dies, teilte der Jugendpfleger Carsten Platt auf Nachfrage mit.

Die neue Öffnungszeit ist von 16 bis 19 Uhr. In diesem Zeitraum will die Mitarbeiterin Tineke Kampstra einen „Mädchentreff“ etablieren.

Was dort passieren soll? Gemeinsame Ausflüge sind laut Platt ebenso geplant wie ein gemeinsames Kochen oder kreative Gruppenarbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

Riesige Anti-Brexit-Demonstration in London

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

WenDo-Selbstverteidigungskurs für Mädchen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Meistgelesene Artikel

Polizei findet Leiche hinter Müllbergen an der B6

Polizei findet Leiche hinter Müllbergen an der B6

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Betrunkener fährt zur Kneipe und wehrt sich gegen Polizeibeamte

Betrunkener fährt zur Kneipe und wehrt sich gegen Polizeibeamte

Nachruf für Hans-Ulrich Püschel: „Er war immer da“

Nachruf für Hans-Ulrich Püschel: „Er war immer da“

Kommentare