Präsentkorb mit Weyher Produkten

Vom Buch bis zur Marmelade

+
Die Gästeführerinnen präsentieren den neu zusammengestellten Gästekorb.

Weyhe - Die Gästeführerinnen um Erika Christmann haben kürzlich im Weyher Rathaus den Präsentkorb und den dazugehörigen neuen Prospekt vorgestellt.

Die Wesergemeinde können Interessierte nicht nur anhand zahlreicher Sehenswürdigkeiten entdecken, sondern auch geschmacklich. Denn einige ortsansässige Unternehmen haben sich erneut etwas einfallen lassen, um eine breite Auswahl an Produkten und Lebensmitteln zusammenzustellen, die allesamt einen Bezug zu den neun Ortsteilen haben. „Das Sortiment reicht von verschiedenen Wurst- und Teesorten bis hin zu Süßigkeiten, hausgemachten Marmeladen, Honig, hochprozentigen Getränken und Dekoartikeln“, sagt Erika Christmann. Auf dem Bestellzettel ist sogar „Scharfes aus Weyhe“ vermerkt. Damit ist Senf gemeint. Viele Produkte habe es auch in der Vergangenheit gegeben, doch mit dem Korb wollen die Gästeführer das Motto „Global denken, lokal handeln“ voranbringen. Außerdem steuert Gemeindearchivar Wilfried Meyer Literatur und Hörspiele bei.

Die Waren können individuell zusammengestellt werden, so dass jeder Korb zahlreiche Variationsmöglichkeiten bietet und auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich ist, so Christmann.

Erstmals hatten die Gästeführerinnen eine Auswahl an Weyher Produkten vor zehn Jahren präsentiert.

Als Verkaufsstellen fungieren Papier Ehlen in Leeste (Freiherr-vom-Stein-Straße), Teekontor am Markt (Marktplatz) sowie die Fleischerei Horstmann. Die Geschäfte benötigen laut Christmann etwa zwei Tage, um das Geschenk zusammenzustellen.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare