Mutmaßlicher Betrüger gesucht

+
Wer erkennt den Täter?

Weyhe - Schon im Dezember soll ein Mann an einem Geldautomaten der Kreissparkasse Weyhe-Erichshof unbefugt einen höheren Geldbetrag abgehoben haben. Die Polizei sucht nun mit einem Bild nach dem Mann.

Ein bislang unbekannter Täter ist verdächtig, am 16. Dezember 2014, um 12.44 Uhr, an einem Geldautomaten der Kreissparkasse Weyhe-Erichshof unbefugt einen höheren Geldbetrag abgehoben zu haben. Staatsanwaltschaft und Polizei suchen mit diesem Foto nach einem Computerbetrüger. Ein Richter ordnete die Öffentlichkeitsfahndung an. Der Täter hatte die Geldkarte zuvor gefunden und unterschlagen. Die Staatsanwaltschaft und die Polizei ermitteln gegen den Mann wegen Computerbetruges. Wer erkennt den Täter wieder? Hinweise nimmt die Polizei in Stuhr unter 0421-562050-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare