24.000 Euro Schaden

Zwei Schwerverletzte bei Kollision in Kirchweyhe

Kirchweyhe - Bei einem Unfall in Kirchweyhe sind am Mittwoch zwei Personen schwer verletzt worden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 24.000 Euro geschätzt.

Ein 37 Jahre alter BMW-Fahrer aus Bremen wollte am Mittwoch gegen 13 Uhr vom Grundstück des Sportvereins Dreye nach links auf die Kirchweyher Straße einbiegen. Dabei übersah er einen auf der Kirchweyher Straße fahrenden 18 Jahre alten Daimler-Fahrer, teilt die Polizei mit.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Beifahrer im Daimler sowie der BMW-Fahrer schwer verletzten. Der Daimler-Fahrer wurde leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Meistgelesene Artikel

Mahnwache vor dem Rathaus als Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit

Mahnwache vor dem Rathaus als Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit

Syker Geflügelzuchtverein präsentiert 476 Hühner, Enten und Tauben

Syker Geflügelzuchtverein präsentiert 476 Hühner, Enten und Tauben

Wenn Retter zu Opfern werden: Polizist Lukas Waldbach bietet Selbstverteidigungskurse an

Wenn Retter zu Opfern werden: Polizist Lukas Waldbach bietet Selbstverteidigungskurse an

Besorgte Bauern: Mehr als 200 Anrufe jährlich bei Sorgentelefon

Besorgte Bauern: Mehr als 200 Anrufe jährlich bei Sorgentelefon

Kommentare