24.000 Euro Schaden

Zwei Schwerverletzte bei Kollision in Kirchweyhe

Kirchweyhe - Bei einem Unfall in Kirchweyhe sind am Mittwoch zwei Personen schwer verletzt worden. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 24.000 Euro geschätzt.

Ein 37 Jahre alter BMW-Fahrer aus Bremen wollte am Mittwoch gegen 13 Uhr vom Grundstück des Sportvereins Dreye nach links auf die Kirchweyher Straße einbiegen. Dabei übersah er einen auf der Kirchweyher Straße fahrenden 18 Jahre alten Daimler-Fahrer, teilt die Polizei mit.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Beifahrer im Daimler sowie der BMW-Fahrer schwer verletzten. Der Daimler-Fahrer wurde leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Junger Mann entblößt sich vor Spaziergängerin in Barrien

Junger Mann entblößt sich vor Spaziergängerin in Barrien

Einbahnstraße am Marktplatz: Autofahrer auf Krawall gebürstet

Einbahnstraße am Marktplatz: Autofahrer auf Krawall gebürstet

„Winterwunderwald“: Markt mit Mittelalter-Note kommt gut an

„Winterwunderwald“: Markt mit Mittelalter-Note kommt gut an

Nah & Frisch Rathkamp: Insolvenz noch immer in der Prüfung

Nah & Frisch Rathkamp: Insolvenz noch immer in der Prüfung

Kommentare