Mit dem Pingelheini durch Weyhe

Die Weyher Gästeführung hat zum Tag des offenen Denkmals eine Tour mit dem Museumszug Pingelheini angeboten. Andreas Weiß war extra aus Mallorca angereist, um wieder die Gemeinde zu besuchen, in der er aufgewachsen ist und sein Abitur baute. Das Angebot der Gästeführung, an einem Zugtrip durch Weyhe nahm der IT-Spezialist an. Er äußerte sich begeistert und schilderte, dass er sich zunächst die Museumslok am Bahnhof angeschaut hat. Nach der Besichtigung bestieg er im Kirchweyher Bahnhof den Zug nach Leeste. Dort besichtigte er den Lokschuppen und auch den Wasserturm. Im Anschluss ging es weiter zum Sudweyher Bahnhof. Die Reise endete wieder am Kirchweyher Bahnhof. Foto: Andreas Weiß

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die düstere Geschichte der NS-Ordensburg Vogelsang

Die düstere Geschichte der NS-Ordensburg Vogelsang

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Urlaub zwischen Pyramiden und Palmen auf Yucatán

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

Ganz einfach: So gelingen Ihnen Maronen zu Hause im Backofen - Koch erklärt worauf es ankommt

Viel Zeit für dänische Hygge auf Bornholm

Viel Zeit für dänische Hygge auf Bornholm

Meistgelesene Artikel

Corona im Marissa-Ferienpark am Dümmer: Neun Infektionen im Mezzomar

Corona im Marissa-Ferienpark am Dümmer: Neun Infektionen im Mezzomar

Corona im Marissa-Ferienpark am Dümmer: Neun Infektionen im Mezzomar
Corona im Landkreis Diepholz: Inzidenzwert steigt auf den Rekordwert 83,45

Corona im Landkreis Diepholz: Inzidenzwert steigt auf den Rekordwert 83,45

Corona im Landkreis Diepholz: Inzidenzwert steigt auf den Rekordwert 83,45
Gerät zum Desinfizieren von Einkaufswagen

Gerät zum Desinfizieren von Einkaufswagen

Gerät zum Desinfizieren von Einkaufswagen
„Patienten sollen sich sicher fühlen“

„Patienten sollen sich sicher fühlen“

„Patienten sollen sich sicher fühlen“

Kommentare