Tannen in Schieflage

Orkan Sabine: Baum stürzt auf Wohnhaus - Feuerwehr rückt an

Baum auf Haus Weyhe
+
In Weyhe musste die Feuerwehr gleich mehrere Bäume fällen, um ein Haus vor weiteren Schäden zu bewahren

Orkantief Sabine ist am Sonntag in Niedersachsen und Bremen angekommen. Es kam zu zahlreichen Feuerwehr- und Polizeieinsätzen, unter anderem in Weyhe.

Kirchweyhe - Ein umgestürzter Baum beschäftigte die Feuerwehr Kirchweyhe am Sonntagabend für mehrere Stunden. Um kurz nach 18 Uhr hatte ein Anwohner der Straße Kirchdamm die Tanne gemeldet, die auf dem Dach eines Anbaus eines Wohnhauses lag.

Zwei benachbarte Bäume standen ebenfalls in Schieflage. Von einer Drehleiter aus mussten erst benachbarte Bäume gefällt werden, um an die schief stehenden Bäume zu gelangen. Eine Tanne wurde mit einem Seilzug umgelegt. Erst danach konnte der Baum vorsichtig von dem Dach abgetragen werden.

Orkantief Sabine bläst auch am Montag kräftig in Bremen und Niedersachsen. In unserem Ticker halten wir Sie auf dem Laufenden.

cb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Corona-Testzentrum öffnet in Zeven

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Thomas Schäfer ist tot – Sein Leben in Bildern

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Meistgelesene Artikel

Dennis Webner hat sich der Sportart Schach mit Herz und Seele verschrieben

Dennis Webner hat sich der Sportart Schach mit Herz und Seele verschrieben

Und die Kosten sind zum Weinen

Und die Kosten sind zum Weinen

Zentralklinik des Landkreises: Drei mögliche Standorte aus der Samtgemeinde Barnstorf

Zentralklinik des Landkreises: Drei mögliche Standorte aus der Samtgemeinde Barnstorf

Gut Aiderbichl als letztes Zuhause für Zirkuspferde

Gut Aiderbichl als letztes Zuhause für Zirkuspferde

Kommentare