Nadelöhr erst ab kommendem Montag

Kreisstraße 115 halbseitig gesperrt

+
Diese Stelle passieren täglich mehrere Tausend Autos. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt.

Leeste - Von Sigi Schritt. Mit Einschränkungen müssen Autofahrer rechnen, die zwischen Montag und Mittwoch, 7. und 9. März, auf der Kreisstraße 115 von Brinkum nach Leeste und umgekehrt unterwegs sind.

Die ursprünglich für gestern angekündigte halbseitige Sperrung in Höhe der Hausnummer 15 (wir berichteten), hat die Straßenverkehrsbehörde um eine Woche verschoben. Täglich passieren die Stelle mehrere Tausend Fahrzeuge. Wie Gemeindemitarbeiterin Nina Knief mitteilt, wird eine Lichtsignalanlage aufgestellt und am ersten Baustellentag um 9 Uhr aktiviert.

Das Nadelöhr für den motorisierten Verkehr begründet Knief mit Montagearbeiten an Trinkwasser-Leitung im Auftrag der Wasserversorgung Syker Vorgeest. Eine Umleitung ist nicht vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kommentare