Nadelöhr erst ab kommendem Montag

Kreisstraße 115 halbseitig gesperrt

+
Diese Stelle passieren täglich mehrere Tausend Autos. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt.

Leeste - Von Sigi Schritt. Mit Einschränkungen müssen Autofahrer rechnen, die zwischen Montag und Mittwoch, 7. und 9. März, auf der Kreisstraße 115 von Brinkum nach Leeste und umgekehrt unterwegs sind.

Die ursprünglich für gestern angekündigte halbseitige Sperrung in Höhe der Hausnummer 15 (wir berichteten), hat die Straßenverkehrsbehörde um eine Woche verschoben. Täglich passieren die Stelle mehrere Tausend Fahrzeuge. Wie Gemeindemitarbeiterin Nina Knief mitteilt, wird eine Lichtsignalanlage aufgestellt und am ersten Baustellentag um 9 Uhr aktiviert.

Das Nadelöhr für den motorisierten Verkehr begründet Knief mit Montagearbeiten an Trinkwasser-Leitung im Auftrag der Wasserversorgung Syker Vorgeest. Eine Umleitung ist nicht vorgesehen.

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare