Ermittlungen laufen

Umweltsünder entsorgt Müll in den Melchiorshauser Fuhren

Müllsäcke liegen im Wald.
+
Es wird noch geprüft, was genau in den Säcken entsorgt wurde.

„Wieder mal ein Beispiel für asozialen Umweltfrevel. In den Melchiorshauser Fuhren, unweit der Ristedter Straße, wurden jetzt ein Dutzend Müllsäcke im Wald entsorgt“, schreibt Wilfried Meyer in einer Mitteilung. Ermittlungen zum Verursacher laufen. In den Säcken wurde eine Adresse gefunden, so Thomas Gissing von der Polizeiinspektion Diepholz auf Nachfrage.

Geprüft wird außerdem, um welche Art von Müll es sich handelt. „Ob zum Beispiel giftige Stoffe entsorgt wurden. Davon hängt auch ab, ob es sich um eine Ordnungswidrigkeit oder eine Straftat handelt“, erklärt Gissing. So oder so könnten mehrere Tausend Euro Bußgeld auf den Umweltsünder zukommen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig

Landkreis Diepholz: Großbrand ruiniert Scheune – 100 Einsatzkräfte nötig
Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke

Eröffnung des Gartenkultur-Musikfestivals 2021 auf dem Hohen Berg in Syke
Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr

Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr

Sachspenden für Flutopfer im Ahrtal: 8 700 Paar Handschuhe und mehr
Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Kommentare