Rat investiert in die Bildung

1,1 Millionen für weitere Kitagruppen

+
Meike Schriefer zeigt an den KGS-Plänen die Stellen, wo die Innenarchitekten noch nachbessern müssen.

Weyhe - Von Sigi Schritt. An der Kindertagesstätte in der Nähe des Freibades wird derzeit noch gebaut, und nach neuesten Erkenntnissen ist laut Erster Gemeinderätin Ina Pundsack-Bleith klar, dass mit dem Neubau der Platzbedarf schon nicht mehr gedeckt ist.

Um dem bedarfsgerecht gegenzusteuern, hat Pundsack-Bleith den Rat in seiner Sitzung am Mittwochabend aufgefordert, eine weitere Kindergartengruppe mit 25 Plätzen auf dem Gelände der Kita Hombachstraße und eine weitere Krippengruppe auf dem Areal der Kita „Auf dem Geestfelde“ zu errichten.

Farbkonzept müsse angepasst werden

Da die Mittel dafür, Kosten in Höhe von 1,1 Millionen Euro, nicht im aktuellen Haushalt vorgesehen sind, will die Kämmerin außerplanmäßig je Kita 250.000 Euro dafür locker machen. Außerdem sollen die Politiker eine außerplanmäßige Verpflichtungsermächtigung in Höhe von je 300.000 Euro zulasten des kommenden Jahres beschließen. Da einige Projekte nicht umgesetzt sind, steht das Geld für die Kitas tatsächlich zur Verfügung. Einstimmig gab die Politik für dieses Vorhaben grünes Licht.

Ebenfalls einstimmig haben die Vertreter aller Parteien den Beschluss gefasst, dass das Büro, das den Architekten-Wettbewerb zur Sanierung der KGS Leeste gewonnen hat, das Projekt umsetzt. Zuvor hatte Rathausmitarbeiterin Meike Schriefer den Rat durch die Ausstellung geführt. Der Entwurf gebe eine Richtung vor. Eine Decke aus Heraklith-Platten, die den Raum höher erscheinen lässt, „sieht schön aus“, so Schriefer. „Ob das aber so funktioniert, wissen wir nicht.“ Sie führte mögliche Probleme mit den Versorgungsleitungen an. Das Farbkonzept müsse ebenso angepasst werden wie der Laufweg in der KGS. Denn eine Pausenhalle mit Aufenthaltsqualität war im Siegerentwurf nicht sichtbar. Es werden also noch viele Antworten gesucht, bis im nächsten Jahr der Umbau beginnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Meistgelesene Artikel

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Chöre überzeugen bei Shanty- und Currywurstfestival

Chöre überzeugen bei Shanty- und Currywurstfestival

Kommentare