Melchiorshauser Blasorchester lädt für Sonnabend zum Frühjahrskonzert in die KGS Leeste

Mit Pfälzer Know-how gut präpariert

+
Das Blasorchester Melchiorshausen beim Probenwochenende in Altgandersheim.

Weyhe - Nach längerer Pause hatte das Blasorchester des TSV „Blau-Weiss“ Melchiorshausen 2015 die musikalische Saison mit einem Frühjahrskonzert begonnen. Aufgrund des großen Erfolgs war klar, dass auch dieses Jahr wieder ein solches Konzert über die Bühne gehen sollte. Die Proben dafür begannen kurz nach dem Auftritt beim Weihnachtsmarkt in Leeste. Inzwischen hat das Ensemble die Arbeit intensiviert. Das Orchester trifft sich nicht nur einmal wöchentlich regelmäßig donnerstags, sondern absolvierte jetzt auch in der Bundesmusikschule in Altgandersheim ein Übungswochenende. Mit dabei waren Dozenten aus dem ehemaligen Pfälzer Orchester des Melchiorshauser Dirigenten, Benjamin Frank. Wer sich von der Arbeit der Musiker und Dozenten überzeugen möchte, kann am Sonnabend, 19. März, um 20 Uhr in der KGS Leeste dem Frühjahrskonzert des Blasorchesters lauschen. Einlass ist ab 20 Uhr. Karten gibt es für neun Euro an der Abendkasse. Im Vorverkauf bei allen Mitgliedern des Blasorchesters, im Copyshop Leeste, im Blumenhaus Coors, den Gaststätten Schumacher und Waldkater sowie in der Buchhandlung Schüttert am Marktplatz kosten die Tickets acht Euro.

ps

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare