Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Teil 1

1 von 55
Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Die Plätze in Kirchweyhe füllen sich. Mit einer Mahnwache wollen Bürger von Weyhe und den umliegenden Gemeinden am Freitag am Kirchweyher Bahnhof des getöteten 25-jährigen Daniel S. gedenken.
2 von 55
Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Die Plätze in Kirchweyhe füllen sich. Mit einer Mahnwache wollen Bürger von Weyhe und den umliegenden Gemeinden am Freitag am Kirchweyher Bahnhof des getöteten 25-jährigen Daniel S. gedenken.
3 von 55
Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Die Plätze in Kirchweyhe füllen sich. Mit einer Mahnwache wollen Bürger von Weyhe und den umliegenden Gemeinden am Freitag am Kirchweyher Bahnhof des getöteten 25-jährigen Daniel S. gedenken.
4 von 55
Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Die Plätze in Kirchweyhe füllen sich. Mit einer Mahnwache wollen Bürger von Weyhe und den umliegenden Gemeinden am Freitag am Kirchweyher Bahnhof des getöteten 25-jährigen Daniel S. gedenken.
5 von 55
Neben den 300 friedlichen Demonstranten sind 150 bis 200 Mitglieder der Antifa vor Ort. Anwesende erleben die Stimmung als hochexplosiv.
6 von 55
Neben den 300 friedlichen Demonstranten sind 150 bis 200 Mitglieder der Antifa vor Ort. Anwesende erleben die Stimmung als hochexplosiv.
7 von 55
Neben den 300 friedlichen Demonstranten sind 150 bis 200 Mitglieder der Antifa vor Ort. Anwesende erleben die Stimmung als hochexplosiv.
8 von 55
Mehrere hundert Bürger haben am Freitag am Kirchweyher Bahnhof Blumen zum Gedenken an Daniel Siefert niedergelegt, der vor einem Jahr so heftig getreten worden war, dass er später an einer Gehirnblutung starb.

Mahnwache zum Todestag von Daniel S. in Kirchweyhe - Die Plätze in Kirchweyhe füllen sich. Mit einer Mahnwache wollen Bürger von Weyhe und den umliegenden Gemeinden am Freitag am Kirchweyher Bahnhof des getöteten 25-jährigen Daniel S. gedenken. 

Das könnte Sie auch interessieren

Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019

Landkreis- Der Blickpunkt bekommt auch in diesem Jahr wieder viel von der Welt zu sehen. 
Blickpunkt-Sommergewinnspiel 2019

Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

In welchen Berufen werden die Menschen am häufigsten krank? Dieser Frage sind die Krankenkassen nachgegangen. Das Ergebnis dürfte viele erstaunen.
Überraschend: Diese fünf Berufe machen krank

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem …
Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Wie werde ich Tischler/in?

Möbel, Türen, Fenster - um alles, was mit Holz zu tun hat, kümmern sich Tischler. Eine Leidenschaft für den Werkstoff sollte man deshalb auf jeden …
Wie werde ich Tischler/in?

Meistgelesene Artikel

Großfeuer auf Recyclinghof in Bassum: Müllballen gehen in Flammen auf

Großfeuer auf Recyclinghof in Bassum: Müllballen gehen in Flammen auf

„Wir müssen viele werden“

„Wir müssen viele werden“

Fünf Verletzte bei Motorrad-Unfall in Hüde - Hubschrauber im Einsatz

Fünf Verletzte bei Motorrad-Unfall in Hüde - Hubschrauber im Einsatz

Windkraft: Stadt brütet über neue Standorte

Windkraft: Stadt brütet über neue Standorte

Kommentare