Liegeplatzsuche am Wieltsee, nicht in Nizza oder Cannes

+

Weyhe - Wie ein fotorealistisches Gemälde mutet dieses Bild unseres Mitarbeiters Uwe Goldschmidt an. Ein Boot sucht in der Marina Wieltsee und nicht etwa in Nizza oder Cannes einen Liegeplatz. Schleierwolken umgarnen einen ebenso malerischen Sonnenuntergang.

Laut Wettervorhersage dürfen sich nicht nur Romantiker in den kommenden Tagen auf ähnliche Stimmungen freuen, denn der Spätsommer mit viel Sonne von früh bis spät hält an, sieht man von etwas schlechterem Wetter am Sonntag ab. Nur nachts ist bei Temperaturen um die zehn Grad spürbar, dass der Herbst unweigerlich naht. - pk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Kommentare