European Masters im Videoclip-Dancing

Kirchweyher „Minis“ sind Vize-Europameister

+

Ludwigshafen/Weyhe - Die jungen Akteure der Kirchweyher Tanzschule von Nadine Reiners haben am Wochenende in Ludwigshafen in einem Starterfeld mit Teams aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz die European Masters im Videoclip-Dancing erfolgreich abgeschlossen: die Gruppe „Minis“ (Bild) sind Vize-Europameister.

Wie Nadine Reiners berichtet, belegte die Gruppe „Kids“ den 11. Platz und die Junioren den 22. Platz. „Die ,Minis’ und ,Kids’ dürfen stolz sein. Beide Mannschaften sind extrem jung. Die Minis haben sogar mich völlig verblüfft, weil sie vor 5 000 Zuschauern zur Höchstform aufliefen und synchron und motiviert waren.“ Die Kids haben gelernt zu kämpfen: In Hameln hatten sie zwar nicht die direkte Qualifikation geschafft, doch sie hatten den Deutschland-Cup gewonnen und ließen bei der Europameisterschaft 15 Teams hinter sich“, resümiert die Kirchweyher Tanzpädagogin. 

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Freudentränen und Geschenke: Koreaner feiern Wiedersehen

Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz

Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Das können Outdoor-Smartphones

Das können Outdoor-Smartphones

Meistgelesene Artikel

„Tag des Motorsports“ lockt mehr als 6 000 Besucher

„Tag des Motorsports“ lockt mehr als 6 000 Besucher

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Drei tolle Tage in Sulingen

Drei tolle Tage in Sulingen

Bürgermeister schickt sich selbst auf die Strecke

Bürgermeister schickt sich selbst auf die Strecke

Kommentare