Kabarett „Ferien auf Sagrotan“

Kabarett „Ferien auf Sagrotan“

+
Kabarett „Ferien auf Sagrotan“

Risiken und Nebenwirkungen sind das Thema, wenn Ingo Börchers am Sonnabend, 16. Januar, um 20 Uhr die Bühne im Kulturforum der KGS Leeste betritt.

Risiken und Nebenwirkungen sind das Thema, wenn Ingo Börchers am Sonnabend, 16. „Ferien auf Sagrotan“ lautet der Titel seines Kabarettprogramms, in dem er laut Ankündigung mit „viel Wortwitz und intellektuellem Anspruch die Befindlichkeiten der gesundheitsfixierten Zeitgenossen durchleuchtet“. Egal ob Gesundheitssystem, Ärztepfusch, Gammelfleischskandal oder Tierversuche – mit spitzer Zunge und immenser Redegeschwindigkeit übt der gebürtige Niedersachse Sozialkritik. Vor einem Jahr war der Kabarettist schon einmal zu Gast in Weyhe und kam laut der Kulturbeauftgarten Tina Fischer gut an. Karten gibt es für 13 Euro (ermäßigt elf Euro) am Empfang des Weyher Rathauses sowie an der Abendkasse. Vorbestellungen sind unter Telefon 04203/71269 möglich.

sb/Foto: Agentur

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Endgültiges Disco-Aus für das „Aero“?

Endgültiges Disco-Aus für das „Aero“?

Kommentare