Weyher müssen Hotline anrufen

Impfzentrum in Weyhe schließt Ende Juni

Das Impfzentrum Weyhe.
+
Das Impfzentrum Weyhe.

Weyhe – Das Weyher Impfzentrum in der Halle auf dem Gelände der Zentralen Sportanlage (ZSA) schließt Ende des Monats seine Türen. Zuvor ist noch für den 26. Juni ein Termin für eine Zweitimpfung der Weyher Bürger im Alter zwischen 70 und 79 vorgesehen.

Als Grund nennt die Gemeinde Weyhe die bevorstehende Aufhebung der Impf-Priorisierung in Deutschland, die für den 7. Juni geplant ist. Laut Bürgermeister Frank Seidel bedeutet das, dass die dezentralen Impfungen im Kreis Diepholz zum 30. Juni grundsätzlich beendet werden. Termine für weitere Altersgruppen seien in der Halle am Weyher Rathaus nicht mehr geplant. Personen, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen möchten, sollten die Hotline des Landes wählen (0800 99 88 665).

Das mobile Impfteam des DRK hat in Weyhe laut Seidel „eine gute Arbeit“ gemacht. Bürgermeister Frank Seidel zieht eine positive Bilanz: Das mobile Team hat in der ZSA-Halle rund 2 900 Seniorinnen und Senioren mindestens einmal ein Vakzin gegen Corona verabreicht. Das ist fast ein Zehntel der Bevölkerung in der Gemeinde.

Frank Seidel erinnert daran, dass die Gemeinde rund 2074 Ü80-Senioren sowie 3442 Bürger zwischen 70 und 79 eingeladen habe. Dieses Angebot nahmen rund 2021 Weyher über 80 Jahren wahr. Und in der Altersgruppe 70 bis 79 Jahren wurden 2046 Erstimpfungen und bislang 1351 Zweitimpfungen verabreicht. Für Ende Juni sind weitere rund 700 Zweitimpfungen reserviert.

Über den Juni hinaus wird weiterhin getestet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Landkreis Diepholz: Großbrand vernichtet Scheune – 100 Feuerwehrleute im Einsatz
Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen

Die Idee in der Flasche abgefüllt: Likörkreation aus Sulingen
Schlimmer Verdacht in Stuhr: Mann soll Kinder sexuell missbraucht haben

Schlimmer Verdacht in Stuhr: Mann soll Kinder sexuell missbraucht haben

Schlimmer Verdacht in Stuhr: Mann soll Kinder sexuell missbraucht haben
Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Filmcrew dreht Musikvideo für „Beast 51“ in Twistringen mit vielen Statisten

Kommentare