Hospiz-Verein Weyhe: Vorstand im Amt bestätigt

Meiners bleibt Chefin

+
Sie bilden den neuen Vorstand des Hospizvereins: Vize-Vorsitzende Christa Kastens, Vorsitzende Karin Meiners, Beisitzerin Gisela Ebinger, Kassenwart Burkhard Bertram, Schriftführerin Petra Neumann sowie die Beisitzerinnen Elke Härtel und Johanna Schmidt.

Leeste - Die Mitglieder des Weyher Hospizvereins haben kürzlich in der Alten Wache den alten Vorstand um Karin Meiners im Amt bestätigt.

Für die kommenden Monate planen die ehrenamtlich tätigen Hospizbegleiter eine zweitägige Fortbildung. „Es tut gut, sich einmal ganz aus dem Alltag zu lösen, um sich auf ein Seminar über Tod und Trauer einzulassen“, sagte Karin Meiners. „Das hilft uns, unsere Mitte zu finden und gibt uns Kraft, um schwerstkranke Menschen und dere Angehörigen in der letzten Lebensphase begleiten zu können.“

In der Trauergruppe möchten die Hospizhelfer den Betroffenen „auf dem schweren Weg nach dem Verlust eines geliebten Menschen beistehen und ein Stück mitgehen“. Eine weitere Aufgabe sieht der Verein darin, an einer Vernetzung von Palliativ- und niedergelassenen Ärzten, den Pflegediensten sowie den Hospizbegleitern zu arbeiten. Das Land hat dafür den Landesstützpunkt „Hospizarbeit und Palliativversorgung“ eingerichtet.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare