Geschichte der Weyher Ziegeleien

Auf den Spuren des Wesertons

Paul Athmann - Foto: Schritt

Weyhe - Auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Weyhe gab es früher viele Ziegeleien, zwischen 1850 und 1890 waren sechs in Betrieb, schon 1824 brannte eine Stätte Ton. Im Jahr 2015 stellte die letzte in der Gemeinde und auch im Landkreis Diepholz ihren Betrieb ein, die Ziegelei Wehrmann in Sudweyhe (wir berichteten). Schon seit Jahren forscht Paul Athmann aus Melchiorshausen zu diesem Thema, über das es dank des Projekts „Spurensucher“ eine Dokumentation gibt.

Und als frisch gebackener Weyher Gästeführer will der 63-Jährige mit Interessierten am Sonnabend, 5. August, die Spuren freilegen, die diese Betriebe vor Jahrzehnten und bis vor kurzem hinterlassen haben.

Treffpunkt ist um 14 Uhr die Ziegeldiele bei Wehrmann (Rieder Straße 2). Nach der Besichtigung der Produktionsstätte führt die anschließende Radtour zu den Tonabbaugebieten in der Sudweyher und Ahauser Marsch zu den Resten weiterer früherer Ziegeleien, etwa die Stätte Oetjen in Ahausen.

Unterwegs besteht die Möglichkeit, am Wieltsee einzukehren. Danach geht es zu den Überresten der Dreyer Inselziegelei.

Die Tour endet am Ausgangspunkt. Bei Regenwetter fällt die Radwanderung aus, die Führung bei der Ziegelei Wehrmann geht aber auf jeden Fall über die Bühne Zu Beginn der Veranstaltung wird ein Beitrag in Höhe von vier Euro eingesammelt. Wer mitradeln will, muss sich bei Paul Athmann unter Telefon 0421/89 34 55 oder per E-Mail an paul.athmann@t-online.de anmelden. - pk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nach Terrorattacke gehen Ermittler von Islamisten-Zelle aus

Nach Terrorattacke gehen Ermittler von Islamisten-Zelle aus

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen immer

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Werders Bundesliga-Starts seit der Saison 2007/08

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Podiumsdiskussion vom RWF und der Kreiszeitung zur Bundestagswahl

Meistgelesene Artikel

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

24-Jähriger mit Messer bedroht und ausgeraubt 

Kommentare