Feuerwehr lädt zum Tag der offenen Tür ein

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

+
Nicht nur das neue HLF steht morgen im Mittelpunkt, sondern der gesamte Feuerwehrkomplex. 

Weyhe - Bügermeister Andreas Bovenschulte hat Freitagabend im Rahmen einer Feierstunde das neue Feuerwehrgerätehaus an der Angelser Straße sowie das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) offiziell an die Ortswehr übergeben. Das zuvor bei der Leester Wehr stationierte Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 (Baujahr 1989) konnte deshalb nicht ersetzt werden, weil die Platzverhältnisse im ehemaligen Gerätehaus an der Ladestraße nicht ausgereicht hatten.

Die Bevölkerung hat am Sonntag in der Zeit von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, alle Fahrzeuge und den Hallenkomplex zu besichtigen. Die Feuerwehr bietet ein Kinderprogramm an. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Ein ausführlicher Bericht folgt. 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

 sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen wächst und wächst

Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen wächst und wächst

Meisterbriefe für zwei Frauen und 22 Männer

Meisterbriefe für zwei Frauen und 22 Männer

Kommentare