500 Euro für Hinweise

Nach Einbrüchen in Grundschulen: Gemeinde setzt Belohnung aus

Maren Diekmann zeigt Fotos von den Schäden in der Grundschule Sudweyhe. - Foto: Schritt
+
Maren Diekmann zeigt Fotos von den Schäden in der Grundschule Sudweyhe.

Weyhe - Von Sigi Schritt. Einbrecher haben am Wochenende in Sudweyhe Schlüssel-Pfandgelder der örtlichen Grundschule in Höhe von 1225 Euro erbeutet. Das teilte die Gemeindeverwaltung Donnerstag mit.

Für Informationen, die zur Ergreifung der Täter führen, setzt die Gemeinde eine Belohnung in Höhe von 500 Euro aus, so Bürgermeister Andreas Bovenschulte und die Justiziarin Maren-Kathrin Diekmann.

Der erbeutete vierstellige Betrag lagerte laut Diekmann in einem Tresor, den die ungebetenen Gäste mitnahmen. Außerdem entwendeten sie Handgeld in Höhe von 67 Euro. „Sie zerstörten zwei Fenster und durchwühlten die Räume des Sekretariats und der Schulleitung. Der Gesamtschaden beträgt 4 000 Euro“, so Diekmann. Weitere Vandalismusschäden seien nicht zu beklagen.

Doch die Einbrecher hatten am Wochenende noch weitere Schulen im Visier. So versuchten sie, unter anderem in die Grundschule Kirchweyhe einzudringen – dort wurde laut Diekmann nur ein Fenster leicht eingedrückt. Der Schaden: 100 Euro.

Sachschaden in Erichshof

In die Grundschule Erichshof dagegen gelang es, gewaltsam in das Gebäude zu kommen, doch Diebe entwendeten nichts – der Schaden beträgt dort das Doppelte: 200 Euro.

Ob die Taten Teil einer Serie sind? Die Polizei verneint dies. Aber es könnte sein, dass eine Serie in der Wesergemeinde begründet wird, sagt Thomas Gissing, bei der Polizeiinspektion Diepholz zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, auf Anfrage.

Die Justiziarin der Gemeinde rät angesichts dieser Einbrüche den Mitarbeitern der Schulen und anderen Einrichtungen, keine größeren Geldbeträge aufzubewahren – auch nicht in Tresoren.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag
Unverhoffte Impf-Berechtigung: Was es mit Einladungen für junge Gesunde auf sich hat

Unverhoffte Impf-Berechtigung: Was es mit Einladungen für junge Gesunde auf sich hat

Unverhoffte Impf-Berechtigung: Was es mit Einladungen für junge Gesunde auf sich hat
Wolf reißt Rind in der Nacht in Cornau: Hegeringsleiter fordert Grenzen

Wolf reißt Rind in der Nacht in Cornau: Hegeringsleiter fordert Grenzen

Wolf reißt Rind in der Nacht in Cornau: Hegeringsleiter fordert Grenzen
Zukunft von ZF: Aktion auf dem Diepholzer Marktplatz

Zukunft von ZF: Aktion auf dem Diepholzer Marktplatz

Zukunft von ZF: Aktion auf dem Diepholzer Marktplatz

Kommentare