„Lasst uns das zusammen rocken!“

Frank Seidel ist Bürgermeister-Kandidat der Weyher SPD

+
Frank Seidel mit Ehefrau Heike.

Seit Donnerstagabend herrscht Gewissheit: Frank Seidel geht als Bürgermeister-Kandidat der Weyher Sozialdemokraten in den Wahlkampf.

Weyhe - Die 37 anwesenden Mitglieder des Ortsvereins wählten den 50-Jährigen einstimmig auf ihrer Versammlung im Kirchweyher Hof. Nach der Kür zeigte sich Seidel überglücklich: „Das ist eine große Verantwortung. Ich freue mich total auf den Wahlkampf. Lasst uns das zusammen rocken!“ 

Frank Seidel arbeitet als Prokurist

Derzeit ist Frank Seidel stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins, sowieFraktionsvorsitzender im Weyher Gemeinderat und stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Kreistag. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in Kirchweyhe. Als Prokurist arbeitet er für die Sparkasse Bremen. 

Viel Motivation aus der Bevölkerung

Seidel betonte, dass er neben seiner Familie auch viel Motivation aus der Bevölkerung für seine Kandidatur erhalten habe – dazu zählte auch Ehefrau Heike. Bis zum 29. August will auch die CDU ihren Kandidaten für das Rathaus gefunden haben. Während die FDP ebenfalls noch keine Angaben zu einem möglichen Aspiranten machte, hat für die Grünen Annika Bruck bereits frühzeitig ihre Kandidatur erklärt. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Schulkonzert 2020 in der Mensa Bruchhausen-Vilsen

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Umwelt-Drama: Diese sieben Reiseziele werden "dank" Kreuzfahrtschiffen komplett zerstört

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Nach Brexit: London droht mit Abbruch von Gesprächen im Juni

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

Weniger Arbeit mit mehrjährigem Gemüse

Meistgelesene Artikel

Nach riesigem Erfolg in Weyhe: NDR-Sommertour-Vorbereitungen in Sulingen laufen

Nach riesigem Erfolg in Weyhe: NDR-Sommertour-Vorbereitungen in Sulingen laufen

2019 – das Jahr der Erweiterungen

2019 – das Jahr der Erweiterungen

„Danke, dass es Sie gibt“

„Danke, dass es Sie gibt“

„Rauchschwalben werden verdrängt“

„Rauchschwalben werden verdrängt“

Kommentare