Silvesterschwimmen in Dreye

1 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
2 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
3 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
4 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
5 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
6 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
7 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
8 von 141
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.

Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen. Rund 30 Teilnehmer stiegen am Mittwochmorgen beim Campingplatz in Bollen ein und erreichten im Schnitt nach 90 Minuten den anvisierten Dreyer Hafen. Helfer in den Booten sicherten die Wasserstraße. Die Schwimmer hatten sich gerne auch mal treiben lassen, denn es handelt sich bei dieser Veranstaltung um eine traditionelle Spaß-Aktion, bei der die Geselligkeit im Vordergrund steht. Fotos: Sigi Schritt und Anja Kappler

Rubriklistenbild: © Sigi Schritt und Anja Kappler

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“

Strecke Sulingen-Nienburg: Leeres Gleisbett ist „ein Ärgernis“
Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne

Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne

Frank Pinkus ist tot: 62-Jähriger erleidet wohl Herzinfarkt auf der Bühne
Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld

Bauarbeiten an der B 51: Pendler brauchen bis Mitte Dezember Geduld
Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Bäder in Diepholz: So teuer sind die Sanierungen

Kommentare