Silvesterschwimmen in Dreye

1 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
2 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
3 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
4 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
5 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
6 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
7 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.
8 von 110
Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen.

Zum 39. Mal haben sich Mitglieder der Feuerwehr und der DLRG zum Silvesterschwimmen in der Weser getroffen. Rund 30 Teilnehmer stiegen am Mittwochmorgen beim Campingplatz in Bollen ein und erreichten im Schnitt nach 90 Minuten den anvisierten Dreyer Hafen. Helfer in den Booten sicherten die Wasserstraße. Die Schwimmer hatten sich gerne auch mal treiben lassen, denn es handelt sich bei dieser Veranstaltung um eine traditionelle Spaß-Aktion, bei der die Geselligkeit im Vordergrund steht. Fotos: Sigi Schritt und Anja Kappler

Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

Gleich fünf Profis sind bei Werder am Freitag ins Mannschaftstraining zurückgekehrt: Max Kruse, Lamine Sane, Florian Grillitsch, Fin Bartels und …
Fünf Rückkehrer beim Werder-Training am Freitag

TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

Von Lars Warnecke. Jeden Mittwoch wird im Westerholzer DGH zum großen Schlag ausgeholt. TôsôX heißt das Training, das Kampfsport mit Aerobic …
TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

Werders aktuelle Leihspieler

Wie läuft es aktuell eigentlich bei Werders Leihspielern? Sieben sind es derzeit an der Zahl. So richtig auffällig geworden ist bisher noch keiner …
Werders aktuelle Leihspieler

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus