Schuldenpräventionsprojekt

Finanzkompetenz gestärkt

+

Diese Schüler der KGS Leeste haben erfolgreich ein Projekt zur Schuldenprävention durch das Diakonische Werk des Kirchenkreises Syke-Hoya in Zusammenarbeit mit der Volksbank absolviert.

Dafür erhielten sie den „Großen Finanzführerschein“ ausgehändigt. Das Bild zeigt (v.l.) Daniel Schmidt, Delila Altan, Alina Milewsky, Coroline Duden, Maleen Basemann, Schuldnerberater der Diakonie, Dennis Stientker, Torben Schmidt, Mitarbeiter der VolksbankKirchweyhe, Jasmin Böttcher, Alinda Rexhepi, Manja Maskow sowie Jan Schröder.

Mehr zum Thema:

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Meistgelesene Artikel

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Eindrucksvoller Beweis: „Drebber kan dat“

Abitur in Leeste: „Eine gute Vorbereitung auf die Welt“

Abitur in Leeste: „Eine gute Vorbereitung auf die Welt“

Kommentare