1500 Tiere sterben

Putenstall in Sudweyhe brennt

+
Ein Putenstall im Sudweyher Bruch brennt.

Weyhe - Im Sudweyher Bruch brennt ein Putenstall. Das berichtete die Polizei, der das Feuer am Mittwoch um 10:25 Uhr gemeldet wurde.

Rund 100 Feuerwehrleute haben gestern einen brennenden Putenstall in Sudweyhe gelöscht – für die Tiere konnten sie jedoch nichts tun: 1 500 Puten verendeten in dem Gebäude. Die Polizei schätzt den Schaden vorsichtig auf mehrere Hunderttausend Euro. Brandermittler untersuchen den Tatort, die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Gegen 10.25 Uhr hatten die Einsatzkräfte die Meldung des Brandes an der Straße „Sudweyher Bruch“ bekommen. Als die Feuerwehr ankam, war der Brand schon so weit fortgeschritten, dass man für die Tiere nichts mehr tun konnte, sagte der stellvertretende Weyher Feuerwehr-Pressesprecher Jonas Baum. Das Dach stürzte teilweise ein. Deswegen konnten die Feuerwehrleute auch nicht ins Gebäude eindringen.

Die sieben Ortswehren (Dreye, Sudweyhe, Lahausen, Kirchweyhe, Leeste, Melchiorshausen und Erichshof) waren noch bis in den Nachmittag im Einsatz, um 15 Uhr liefen noch Nachlöscharbeiten.

Feuer in Putenstall in Sudweyhe

Zwar stand der brennende Stall inmitten zweier weiterer Ställe, aber die Gefahr eines Übergreifens der Flammen schätzte Baum im Nachhinein als nicht sehr groß ein. Der Wind habe günstig gestanden.

Ganz anders als die Ställe an sich, die relativ weit von Ortschaften und damit von Löschwasser entfernt stehen. Dennoch gelang es der Feuerwehr ohne größere Schwierigkeiten, an Löschwasser zu kommen – die Kameraden legten eine rund 600 Meter lange Leitung, um das Wasser zu transportieren.

Der Einsatz war der bisher größte in diesem Jahr in Weyhe, bilanzierte Baum abschließend. bor

.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Meistgelesene Artikel

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Kommentare