Erstmals kein Regen bei Ferienspaßaktion / Unterstützung aus Vegesack

„ProYougend“-Segelnachmittag mit Premiere

+
Mit der „Vegefeuer“ aus Vegesack geht es auf das Wasser.

Sudweyhe - Von Uwe Goldschmidt. Piratenleben am Wieltsee lautete das Motto des Programms, das der Verein „ProYougend“ im Rahmen der Ferienkiste auf die Beine gestellt hat. Zum dritten Mal brachten die Betreuer der Segelgruppe Kindern und Jugendlichen das Segeln und Surfen näher.

Die Veranstalter feierten in diesem Jahr eine Premiere: „Erstmals scheint die Sonne, und es regnet nicht“, sagte Jugendbetreuer Leif Ampts (20) erfreut, „dafür haben wir allerdings heute Windstärke vier, was die Boote manchmal ganz schön in Schräglage bringt“.

Insgesamt vier Boote hatte der Verein für den Nachmittag zur Verfügung. Drei Segelboote und einen Segelkutter, die „Vegefeuer“ aus Vegesack. Dieses beeindruckende Holzboot mit 8,5 Metern Länge und 43 Quadratmetern Segelfläche gehört dem Verein „Maritime Tradition Nautilus Vegesack“. Der Weyher Antonio Heitor nutzt es dort für die Jugendarbeit.

Am Sonntag wurden allerdings nicht alle Segel gesetzt, da aus den „Landratten“ erst wasserfeste Segler werden sollten. Zwischen den einzelnen Fahrten und Schnupperkursen, die Heitor, Ampts und Marco Großbernd leiteten, kühlten sich die 10- bis 14-Jährigen im Wieltsee ab und paddelten auf Surfbrettern über das Wasser.

Unterstützt wurde der Segelnachmittag von Merle Holtorf und Jana Schöbel, die als DLRG-Mitglieder auch die Aufsicht über die Badenden übernahmen sowie von Heike und Frank Bölling vom Kirchweyher Hof, die das anschließende Grillen bereiteten.

Für Interessierte, die Segeln bei „ProYougend“ erlernen möchten, bietet der Verein jeden Freitag um 17 Uhr ein Training am Wieltsee an.

www.proyougend.de

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

Torsten Eggelmann scheidet überraschend aus Kreistag aus

Torsten Eggelmann scheidet überraschend aus Kreistag aus

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Kommentare