Geschäftsführer Kuhlmann: „Wer sich engagiert, soll belohnt werden“

Ehrenamtskarte: Weyher Theater gibt 50 Prozent Rabatt

Agenda-Beauftragte Christina Mielke stellt die Ehrenamtskarte vor, die jetzt auch die Gemeindeverwaltung ausgibt. - Foto: Schritt

Weyhe - Von Sigi Schritt. „Wer sich engagiert, soll belohnt werden“, sagt Heinz-Hermann Kuhlmann. Diesem Ansinnen folgend hat der Geschäftsführer des Weyher Theaters nicht gezögert, als die Gemeinde auf der Suche nach Kooperationspartnern für die Ehrenamtskarte war.

Die Inhaber bekommen am Schauspielhaus wie auch Schüler und Studenten einen Rabatt auf den Eintritt in Höhe von 50 Prozent, so Kuhlmann. Die in Niedersachsen und Bremen gültige Karte gibt jetzt auch die Verwaltung der Wesergemeinde aus.

Wie die Agenda-Beauftragte Christina Mielke mitteilte, würdigt das Land Niedersachsen mit der Vergabe dieser Karte „herausragendes ehrenamtliches und freiwilliges Engagement in unserer Gesellschaft“. Dieses Stück Plastik ist mehr als der Materialwert: Es ist laut Mielke Ausdruck öffentlicher Anerkennung und sei gleichzeitig ein „Dank an die Aktiven“.

Inhaber bekommen zwar nicht überall satte Rabatte, aber Vergünstigungen zwischen fünf Prozent (Teekontor am Markt, Fleischerei Horstmann) und 15 Prozent (Sportpark Weyhe).

Zehn Prozent gibt es bei Zeitgeist, bei den Delme-Werkstätten und bei Eilers Textilpflege. Auch der Eintritt im Freibad und die Nutzung des Fahrradparkhauses reduzieren sich um 20 Prozent – Kulturveranstaltungen der Gemeinde um zehn Prozent. Außerdem sind Kopien und Beglaubigungen im Rathaus für diesen Personenkreis gratis. Das Rathaus sucht außerdem weitere Akzeptanzstellen.

Welche Voraussetzungen für den Erwerb gibt es? „Bewerber müssen eine freiwillige, gemeinwohlorientierte Tätigkeit ohne Bezahlung von mindestens fünf Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr nachweisen“, erklärt Christina Mielke. Außerdem muss zum Zeitpunkt der Beantragung das freiwillige Engagement mindestens seit drei Jahren oder seit Gründung der Organisation bestehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kommentare