SV Dreye dank Neuzugängen und neuer Abteilung gut aufgestellt

Stimmige Vereinskasse ermöglicht Verzicht auf Beitragsanpassung

+
Vorsitzender Heinrich Schöning (r.) und sein Stellvertreter Ludwig Häfker (l.) zeichnen (v.l.) Heide Schulten, Margit Stecher und Bettina Grünhagen für ihre langjährige Mitgliedschaft im SV Dreye aus.

Dreye - Von Heiner Büntemeyer. Der Vorsitzende des SV Dreye, Heinrich Schöning, hat den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung am Montagabend in Eike Purnhagen den neuen Trainer der Fußballmannschaft sowie als neue Sparte die Bogenschützen vor. Die Aktiven, die in der Sporthalle auf einer 18-Meter-Anlage und auf dem Sportplatz auf einer bis zu 70 Meter langen Anlage schießen, hätten bereits einige sportliche Erfolge errungen, sagte Heinrich Schöning.

Auch die Badminton-Abteilung verzeichnete 2015 weitere Teilnehmer, so dass die Mitgliederzahl von 336 gegenüber dem Vorjahr fast unverändert geblieben ist. Auch die Vereinskasse „stimmte“, so dass die Versammlung den Tagesordnungspunkt „Beitragsanpassung“ einvernehmlich überspringen konnte.

Die Berichte der Spartenleiter, des Jugendwartes und der Übungsleiter wurden verlesen.

Bei den Wahlen gab es keine Veränderungen im Vorstand. Und noch immer fand sich kein neuer Schatzmeister. Daher wird der Vorsitzende Heinrich Schöning dieses Amt kommissarisch weiterführen, bis ein neuer Kassenwart aktiv wird. Die Teilnehmer bestätigten den stellvertretenden Vorsitzenden Ludwig Häfker und Schriftführer Hans Budde im Amt.

Kickerinnen veranstalten im Juni Fußballturnier

Ein besonderer Höhepunkt steht den Dreyer Sportlerinnen und Sportlern am 18. Juni bevor. An diesem Tag veranstaltet die sehr erfolgreiche Damenmannschaft des Vereins ein Frauenfußballturnier. Dazu werden Teams aus dem Kreis Diepholz des Niedersächsischen Fußballverbands, aber auch aus Düsseldorf, Bremerhaven und Hamburg erwartet.

Der Vorsitzende bat die Anwesenden, sich diesen Termin im Kalender vorzumerken und für einen guten Besuch zu werben. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Ludwig Häfker ehrte er Margit Stecher und Nina Rohlfs, die dem Verein seit zehn Jahren angehören, sowie Heide Schulten und Bettina Grünhagen, die seit 25 Jahren Mitglied sind.

Mehr zum Thema:

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Pflanzung neuer Bäume im St.-Jakobiwald Wittlohe

Frühjahrskonzert in Diepholz

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Kommentare