In der Leester Marienkirche

Shantychor gibt zweistündiges Weihnachtskonzert

+
Chorleiterin Alexandra Brünner mit den Sängern Bernd Urban, Heinz Schierenbeck und Helmut Friemel werben für das Konzert in der Marienkirche.

Leeste - Von Sigi Schritt. Das Weihnachtskonzert in der Leester Marienkirche, das der Shantychor „Die Leester Schlickrutscher“ am Sonntag, 10. Dezember, gibt, wird sehr emotional. Das versprechen nicht nur die Sänger Bernd Urban, Heinz Schierenbeck und Helmut Friemel, sondern auch die musikalische Leiterin Alexandra Brünner.

Sie hat mit ihren Männern seit drei Monaten 20 Lieder eingeübt, die es „teilweise in sich haben“. Eines heißt „Ave Maria der Meere“ und lässt das Publikum sehr emotional werden, ist sich Brünner sicher. „Bei der Bremer Polizei hatten die Zuhörer Tränen in den Augen“, sagte die Chorleiterin. „Die anderen Lieder sind teilweise heftig.“ So handelt ein weiteres Lied von der Einsamkeit an Heiligabend und Weihnachten, weil es Seeleute gibt, die über die Feiertage an Bord sind. 

Sänger Bernd Urban hat solch eine ähnliche Situation erlebt, als Zeitsoldat bei der Marine (1958 bis 1970). Sein Schiff kam in die Werft, und die Mannschaft wurde auf andere Kommandos verteilt. Urban wurde im Alter von 23 Jahren – kurz vor Weihnachten – nach Borkum geschickt, um dort den Rechnungsführer abzulösen. „Dort gab es zu diesem Zeitpunkt keinen Offizier mehr, der mir hätte Urlaub geben können“, so Bernd Urban.

Chor möchte Menschen wachrütteln

Eine andere Thematik schwingt in einem Lied mit, das sehr gut in die heutige Zeit passt, so Brünner. Müssen Läden generell an Heiligabend öffnen? Zu Weihnachten bedarf es keiner großen Gaben, so Brünner. Der Chor möchte Menschen wachrütteln und die Zuhörer bestärken, Werte weiterzugeben um sich gegen die schnelllebige Zeit zu stemmen.

Das Konzert am zweiten Advent beginnt um 15 Uhr. Ein Tontechniker wird die Lieder samt Publikumsreaktionen aufzeichnen, kündigt der Chor an. Karten für diesen Auftritt kosten zehn Euro. Es gibt sie im Vorverkauf bei allen Chormitgliedern, im Schuhhaus Hüsing, in der Tabakbörse Kirchweyhe und in der Buchhandlung Thiele.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Stimmungsvolle Weihnachtsgala in der Grundschule Hoya

Stimmungsvolle Weihnachtsgala in der Grundschule Hoya

Alles über die Computermaus

Alles über die Computermaus

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Meistgelesene Artikel

Raucher löst Feuerwehr-Einsatz in Bassum aus

Raucher löst Feuerwehr-Einsatz in Bassum aus

Rat Wagenfeld verabschiedet den Haushalt 2018

Rat Wagenfeld verabschiedet den Haushalt 2018

Eröffnungsfeier in der neuen Dekra-Station an der Dieselstraße

Eröffnungsfeier in der neuen Dekra-Station an der Dieselstraße

Blaulichtfahrt zur Geburt – Ausschuss erörtert Antrag von „Die Partei“

Blaulichtfahrt zur Geburt – Ausschuss erörtert Antrag von „Die Partei“

Kommentare