Zwei Unfälle wegen Gesundheitsproblemen

Dacia rammt eine Friedhofsmauer - und ein BMW eine Hauswand

Ein Dacia hat am Montagabend die Mauer des Friedhofs in Leeste gerammt. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, sei der 64-jährige Fahrer aus unbekannten Gründen von der Hauptstraße abgekommen. Wenig später kam es zu einem zweiten Unfall.

Weyhe - Per Sirenenalarm wurde die Feuerwehr gegen 18.20 Uhr unter dem Stichwort „eingeklemmte Person“ zum ersten der beiden Unfälle gerufen. Vor Ort stellte sich laut Feuerwehr heraus, dass der Mann nicht eingeklemmt war. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Fahrer von der Feuerwehr betreut.

Im Anschluss klemmten die Einsatzkräfte die Batterie des Autos ab und sicherten die Unfallstelle bis zum Abtransport des Autos. Während des Einsatzes, er dauerte rund 90 Minuten, war die Hauptstraße für beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Sachschaden beträgt laut Angaben der Polizei an Mauer und Fahrzeug insgesamt 7000 Euro.

Die Friedhofsmauer in Leeste wurde beschädigt.

Der zweite Unfall ereignete sich laut Angaben der Polizei nicht einmal eine halbe Stunde um 18.45 Uhr auf der Bremer Straße in Erichshof. Wegen eines Krampfanfalles kam ein 47-Jähriger mit seinem BMW nach rechts von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit zwei Verkehrszeichen sowie zwei geparkten Autos bevor er an einem Haus zum Stehen kam. Der Fahrer erlitt laut einer Meldung der Polizei leichte Verletzungen und wurde von einem Rettungswagen versorgt. Es entstand Sachschaden von rund 8500 Euro.

Rubriklistenbild: © Uwe Goldschmidt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Pixel 5 und 4a 5G im Praxistest

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg

Mit diesen Lebensmitteln schlemmen Sie schlechte Laune ganz einfach weg

So geht Brot auf Europäisch

So geht Brot auf Europäisch

Meistgelesene Artikel

Landkreis Diepholz ist Coronavirus-Risikogebiet: 7-Tage-Inzidenzwert überschreitet 50er-Grenze

Landkreis Diepholz ist Coronavirus-Risikogebiet: 7-Tage-Inzidenzwert überschreitet 50er-Grenze

Landkreis Diepholz ist Coronavirus-Risikogebiet: 7-Tage-Inzidenzwert überschreitet 50er-Grenze
„TÜV nutzt Monopol gnadenlos aus“ - Fahrlehrer kritisieren Prüfgesellschaft

„TÜV nutzt Monopol gnadenlos aus“ - Fahrlehrer kritisieren Prüfgesellschaft

„TÜV nutzt Monopol gnadenlos aus“ - Fahrlehrer kritisieren Prüfgesellschaft
Coronavirus im Landkreis Diepholz: Lage wird ernst - mehr Kontrollen angekündigt

Coronavirus im Landkreis Diepholz: Lage wird ernst - mehr Kontrollen angekündigt

Coronavirus im Landkreis Diepholz: Lage wird ernst - mehr Kontrollen angekündigt
Coronavirus-Hotspots im Landkreis Diepholz identifiziert - Landrat Bockhop will „differenzierte“ Lösung

Coronavirus-Hotspots im Landkreis Diepholz identifiziert - Landrat Bockhop will „differenzierte“ Lösung

Coronavirus-Hotspots im Landkreis Diepholz identifiziert - Landrat Bockhop will „differenzierte“ Lösung

Kommentare