Bremischer Deichverband am linken Weserufer baut bis März in der Leester Marsch ein Biotop an der Ochtum

Einen Auwald für 750000 Euro

Der Deichverband hat für sein Projekt in der Leester Marsch bereits eine Baulogistik eingerichet.
+
Der Deichverband hat für sein Projekt in der Leester Marsch bereits eine Baulogistik eingerichet.

Weyhe - Von Sigi Schritt. Für eine Summe von rund 750000 Euro installiert der Bremische Deichverband am linken Weserufer bis zum März in der Leester Marsch ein Auwald-Biotop. Dieses länderübergreifende Projekt haben gestern Rainer König von der Planungsgruppe Grün und Anja Tarner vom Deichverband im Weyher Rathaus vorgestellt.

In den nächsten Monaten entsteht neben dem Fernradweg kurz vor der Brücke über die Ochtum aus einem 20000 Quadratmeter umfassenden Wiesenareal ein feucht-sumpfiges Gebiet. Die Bäume, so Tarner, sollen auf „nassen“ Füßen stehen, deshalb bedarf es Inseln und Senken, die 60 bis 120 mal im Jahr überflutet werden. „Dazu tragen wir in den nächsten Wochen 30000 Kubikmeter Erde ab“, erklärt König. Das Projekt stelle laut Tarner eine Kompensation dar, denn an einer anderen Stelle, im Güterverkehrszentrum der Hansestadt, ist bei einer Deichverbreiterung und -erhöhung ein Auwald verschwunden. Der Bremer Verband hatte dem Mittelweserverband das Grundstück in der Leester Marsch abgekauft und will es künftig auch pflegen.

Die Lastwagen, die die Erde abtransportieren, werden nicht durch Wohngebiete fahren, sondern den kürzesten Weg nehmen. Deshalb haben die ausführenden Unternehmen eine Baustraße eingerichtet, die von der Arster Heerstraße entlang der Autobahn führt. Über eine Behelfsbrücke neben der Rad- und Fußgängerbrücke und über einen Teil einer privaten Wiese eines Reiterhofs soll der Schwerlastverkehr führen. König erwartet 120 Lastwagentouren pro Tag.

Mit dem Wunsch einer Streckensperrung konnte sich der Deichverband allerdings nicht durchsetzen. Bürgermeister Andreas Bovenschulte appelliert an die Verkehrsteilnehmer, das Gebot der gegenseitigen Rücksichtnahme zu beachten.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Große Autoklassiker für kleines Geld

Große Autoklassiker für kleines Geld

Meistgelesene Artikel

„Beamte“ auf vier Pfoten haben eine Nase für Drogen

„Beamte“ auf vier Pfoten haben eine Nase für Drogen

20 Pfeiler tragen Querung über den Kuhbach

20 Pfeiler tragen Querung über den Kuhbach

Bürger setzen Zeichen gegen Klimawandel

Bürger setzen Zeichen gegen Klimawandel

Von A wie Abschied bis Z wie Zukunft

Von A wie Abschied bis Z wie Zukunft

Kommentare