Flammen sind gelöscht

Brand bei der Markus Kaffee GmbH in Dreye

+
Die Feuerwehr rückte zur Kaffeerösterei nach Dreye aus.

Dreye - Ein Brand auf dem Gelände der Markus Kaffee GmbH hat am Donnerstagmittag Alarm ausgelöst. Auslöser waren Dachdeckerarbeiten, teilt Ihno Fißer von der Pressestelle der Kreisfeuerwehr Diepholz mit.

Der Rauch gelangte über die Filteranlage ins Gebäude, daraufhin ging gegen 11.55 Uhr die Brandmeldeanlage los. Fißer: „Die Ortsfeuerwehr aus Dreye löschte zunächst unter Atemschutz den Brand im Gebäudeinneren und kontrollierte den betroffenen Raum, während die übrigen Kräfte mithilfe der Hubarbeitsbühne die außen liegenden Brandnester ablöschten.“ 

Die 65 Mitarbeiter hatten die Kaffeerösterei vorbildlich verlassen und sich am Sammelpunkt eingefunden, lobt der Feuerwehrpressesprecher. Sie verfolgten die Löscharbeiten später von der Kantine aus. Ein benachbartes Lager musste nicht geräumt werden. 

Die beiden Dachdecker wurden nach Aussage Fißers vom Rettungsdienst untersucht. Sie blieben unverletzt. Es dauerte gut zwei Stunden, bis die Halle wieder in Betrieb genommen werden konnte. „Der Grund war, dass die Rauch- und Wärmeabzugsanlage für den Zeitraum der Arbeiten abgeschaltet war und sich keine Abluftöffnung im Hallendach schaffen ließ“, so Fißer. 

Eine Rauchausbreitung in die Produktionsbereiche sollte aber unbedingt vermieden werden. Die Feuerwehr öffnete daraufhin eine Dachkuppel und setzte einen Hochleistungslüfter ein. Insgesamt waren knapp 100 Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Einsatz.

al

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Samtgemeinde ändert Anmeldeverfahren für das neue Kindergartenjahr

Samtgemeinde ändert Anmeldeverfahren für das neue Kindergartenjahr

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Eine neue Kita in Leeste reicht nicht aus

Bauvorhaben soll im Frühsommer fertig sein

Bauvorhaben soll im Frühsommer fertig sein

Kommentare