Veranstaltung wächst weiter

Besucher strömten zum zweiten Event „Summer in the City“

+
DJ Tim Löwenau

Weyhe - Die zweite Ausgabe der „Summer in the City“-Reihe auf dem Kirchweyher Marktplatz kann die Initiatorin Ines Hansemann vom Stadtmarketing erneut als vollen Erfolg verbuchen. Das Regenwetter pausierte am Donnerstag und so strömten ab 18 Uhr die Bürgerinnen und Bürger zur großen und friedlichen Sause.

DJ Tim Löwenau und der Ire Richie Ros wechselten sich bis 22 Uhr musikalisch ab. Die Wagenburg aus Foodtruck und Ausstellern, die Essen und Getränke anbieten, ist größer im Vergleich zum Event vergangener Woche und kommt beim Publikum erneut gut an. 

So ist jetzt ein Bio-Foodtruck aus Bremen dabei, der sowohl Bio-Getränke als auch Kuchen und Pizza anbietet. Außerdem schickte der Theaterpub von nebenan einen Getränkewagen auf den Platz.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

+++ Neu: Gestensteuerung in der iOS-App +++

+++ Neu: Gestensteuerung in der iOS-App +++

Simbabwe: Kritiker fordern Mugabes Rücktritt

Simbabwe: Kritiker fordern Mugabes Rücktritt

Tischtennis: Werder Bremen siegt mit 3:1 gegen Fulda-Maberzell

Tischtennis: Werder Bremen siegt mit 3:1 gegen Fulda-Maberzell

Meistgelesene Artikel

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Lesepaten der KGS Moordeich kümmern sich um Nachwuchs

Im Interview: Comedian Horst Evers kommt am Samstag ins Syker Theater

Im Interview: Comedian Horst Evers kommt am Samstag ins Syker Theater

27. Barrier Hobbymarkt: Der Trend geht zum Holz

27. Barrier Hobbymarkt: Der Trend geht zum Holz

10.000 Euro für die Lukasschule

10.000 Euro für die Lukasschule

Kommentare