Veranstaltung wächst weiter

Besucher strömten zum zweiten Event „Summer in the City“

+
DJ Tim Löwenau

Weyhe - Die zweite Ausgabe der „Summer in the City“-Reihe auf dem Kirchweyher Marktplatz kann die Initiatorin Ines Hansemann vom Stadtmarketing erneut als vollen Erfolg verbuchen. Das Regenwetter pausierte am Donnerstag und so strömten ab 18 Uhr die Bürgerinnen und Bürger zur großen und friedlichen Sause.

DJ Tim Löwenau und der Ire Richie Ros wechselten sich bis 22 Uhr musikalisch ab. Die Wagenburg aus Foodtruck und Ausstellern, die Essen und Getränke anbieten, ist größer im Vergleich zum Event vergangener Woche und kommt beim Publikum erneut gut an. 

So ist jetzt ein Bio-Foodtruck aus Bremen dabei, der sowohl Bio-Getränke als auch Kuchen und Pizza anbietet. Außerdem schickte der Theaterpub von nebenan einen Getränkewagen auf den Platz.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare