Avacon wechselt 1300 Leuchtmittel aus

Mit einem Steiger in die Höhe

+
Mitarbeiter der Avacon tauschen in der Wesergemeinde die Lampen der Straßenbeleuchtung aus.

Weyhe - Die Avacon nutzt einen Steiger, um in der Wesergemeinde Lampen der Straßenbeleuchtung auszutauschen. Seit Januar waren das rund 1300 Leuchtmittel, wie Kommunalreferent Hermann Karnebogen auf Anfrage mitteilt.

Die Mitarbeiter nehmen sich alle Lichtpunkte einer Straße vor. Das sei effizienter. Die Natriumdampf-Leuchtmittel hätten eine Brenndauer von 16000 Stunden. Darüberhinaus ist geplant, die nicht mehr gebräuchlichen Quecksilber-Dampflampen gegen LED zu tauschen.

sie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Kommentare