Ausflüge mit der MS Verden in die Hanse- oder in die Reiterstadt möglich

„Flotte Weser“ legt ab

+
Die Schiffe der Reederei „Flotte Weser“ sind beliebte Touristenattraktionen.

Dreye - Von Sigi Schritt. Die Reederei „Flotte Weser“ startet im nächsten Monat in die neue Saison. „Ein Programmheft liegt jetzt im Rathaus aus“, sagt Wirtschaftsförderer Dieter Helms. Im April heißt es für das Fahrgastschiff „MS Verden“ wieder „Leinen los“. In der Wesergemeinde wird der Dreyer Hafen laut Fahrplan erstmals regulär am 16. April angesteuert. „Dann hat jeder wieder Gelegenheit, bequem auf dem Deck nach Verden zu schippern.“

Das Schiff startet in Bremen um 16 Uhr und legt um 17 Uhr in Dreye an. Verden wird gegen 20 Uhr erreicht. „Dort kann man die Zeit noch für einen Bummel durch die Altstadt mit ihren vielen Kneipen und Restaurants nutzen, bevor man gegen 22 Uhr mit dem Zug zurückfährt“, gibt der Wirtschaftsförderer einen Ausflugstipp. In umgekehrter Richtung legt das Schiff auf seiner Fahrt in die Hansestadt um 12.30 Uhr in Dreye unweit des Hafens an, so Helms. „Ich nenne es unser Wassertaxi nach Bremen, auf dem es neben einer Kaffeetafel auch ein Grillbüfett gibt.“ Dieter Helms schwärmt davon, ruhig und langsam nach Bremen zu reisen. „Kapitän Johann Meyer nimmt auf Wunsch sogar Fahrräder mit“, so Helms. Es besteht auch grundsätzlich die Möglichkeit, die Fahrräder an den rund zehn Bügeln, die die Gemeindeverwaltung im vergangenen Jahr im Hafen errichtet hat, anzuketten und die Reise ohne Fahrräder anzutreten. Nach einem zweistündigen Aufenthalt in Bremen erreicht die Ausflugsgesellschaft gegen 17 Uhr wieder den Dreyer Hafen.

Für alle Schifffahrten empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung, sagt der Wirtschaftsförderer.

Ob das Wassertaxi neben vielen Ausflügen, Hochzeits- und Partyfahrten auch eine spezielle Schiffstour zum Weserstadion anbietet, um die Straßen zu entlasten, wenn Werder Bremen spielt? Das gibt es noch nicht. „Diese Anregung nehme ich auf, um das zu prüfen, sagt Helms.

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Kommentare