Kirchweyher Posaunenchor präsentiert Klassik, Jazz und Klezmer

„Alles Blech“ in der Felicianuskirche

Der Posaunenchor Kirchweyhe spielt am Wochenende in der Felicianuskirche. - Foto: privat

Weyhe - Zu seinem diesjährigen Konzert lädt der Posaunenchor Kirchweyhe für Sonnabend, 22. Oktober, um 19.30 Uhr in die Felicianuskirche ein. Unter dem Motto „Alles Blech“ präsentieren die Bläser einen bunten Mix aus ihrem Repertoire.

„Unter der Leitung von Oscar Alemany Lopez haben wir in den vergangenen Monaten viele neue Stücke geprobt, die während des Konzerts erstmals in der Kirche zu hören sein werden“, verrät Posaunist Gerd Wetjen. Verstärkung erhält die Gruppe dieses Jahr, neben einigen ehemaligen Mitbläsern, auch vom Posaunenchor Springe, den der vormalige Leiter des Kirchweyher Ensembles, Boris Schmittmann, anführt.

In Kirchweyhe wird es zunächst querbeet durch die Musikgeschichte gehen. Klassische Kompositionen, wie die Ouvertüre zur „Feuerwerksmusik“ von Händel, Jägerchor aus Carl Maria von Webers „Freischütz“ oder die Sonate in vier Sätzen von Johann Christoph Pepusch (1667-1752) werden den ersten Teil des Abends prägen.

Aber auch Jazzliebhaber sollen auf ihre Kosten kommen. Denn „Jazz oder nie“ heißt es im Anschluss. Mit bekannten Titeln wie dem „Creole Love Call“, Tiger Rag oder „Puttin‘on the Ritz“ geht es in die Zeit der 1920er- bis 1940er-Jahre.

Unter dem Titel „Don Schnulze“ lässt grüßen, ist ein weiterer Abschnitt des Konzerts zusammengefasst. Er ist mit populären Titeln eher im seichten Unterhaltungsbereich angesiedelt und stellt die Vielseitigkeit des Posaunenchors unter Beweis.

Die letzten Stücke des Abends sind der jiddischen Klezmermusik gewidmet. In einem „Israel-Klezmer-Special“ interpretiert das Ensemble unter anderen das bekannte „Hava Nagila“. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten.

ug

Mehr zum Thema:

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Neue Konsolenspiele: Heiße Reifen und ein Troll

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Das sind die „Allradautos des Jahres 2017“

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Meistgelesene Artikel

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Platz eins für „Lloyd“

Platz eins für „Lloyd“

Kommentare