Unbekannter flüchtet nach Unfall

Suche mit Hunden und Wärmebildkamera

Wagenfeld - Polizei, Ortsfeuerwehr Wagenfeld und Suchhunde des Sulinger THW waren am Dienstagabend nach einem Verkehrsunfall auf der Diepholzer Straße (B 239) in Wagenfeld in Höhe der Abfahrt Bei den Meierhöfen im Einsatz.

Wie die Polizei auf Nachfrage berichtete, ereignete sich der Unfall gegen 22.40 Uhr. Ein unbekannter Fahrer kam demnach nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Eine Polizeistreife, die auf dem Weg zu einem Wildunfall zufällig an der Stelle vorbeikam, fand den Wagen verlassen vor.

Um nach möglichen Verletzten zu suchen, wurden die Ortsfeuerwehr Wagenfeld mit ihrer Wärmebildkamera und das Sulinger THW mit fünf Hunden hinzugerufen.

Laut Feuerwehrpressesprecher Jens Seeker suchten jeweils zwei Feuerwehrleute und ein Hundeführer in Gruppen die Gegend weiträumig ab – jedoch ohne Erfolg. Nach etwa zweieinhalb Stunden beendeten die 16 Feuerwehrleute den Einsatz.

Die Polizei hat unterdessen einen Wagenfelder als Halter des Unfallwagens ausgemacht. - mer

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

Bremen Olé: Der Party-Tag auf der Bürgerweide

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

US-Amerikaner gedenken Mondlandung vor 50 Jahren

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Fotostrecke: Enttäuschung gegen Osnabrück, Jubel gegen Köln

Meistgelesene Artikel

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Badeverbot am Dümmer: Blaualgen sind zurück im Badesee

Badeverbot am Dümmer: Blaualgen sind zurück im Badesee

Hüttenstadt auf Lüdersbusch: Holz bleibt zum Möbelbau übrig

Hüttenstadt auf Lüdersbusch: Holz bleibt zum Möbelbau übrig

Blitzeinschlag in Kindergarten reißt Telefonanlage auseinander

Blitzeinschlag in Kindergarten reißt Telefonanlage auseinander

Kommentare