Wagenfeld stellt Broschüre vor

Schul-Informationen auf Hochglanz-Papier

+
Jede Menge Informationen in einem Heft: Hartmut Bublitz, Leiter der Oberschule Wagenfeld; Matthias Kreye, Bürgermeister der Gemeinde Wagenfeld, und Sven Schröder, Fachbereichsleiter Bürgerservice, präsentieren die neue Schulbroschüre der Gemeinde.

Wagenfeld - Die Oberschule Wagenfeld warb bislang mit einem Flyer für sich und ihre Arbeit. Dieser wird nunmehr abgelöst durch eine Hochglanzbroschüre, erarbeitet von der Schule und der Gemeinde Wagenfeld. „Das ist ein toller Flyer-Ersatz“, freute sich gestern Schulleiter Hartmut Bublitz bei der Vorstellung der Broschüre im Rathaus.

„Diese Broschüre ist eine tolle Sache und gehört zu meinem Ansatz ,Transparenz‘“, betonte Bürgermeister Matthias Kreye. Der Schwerpunkt dieser ersten Ausgabe liege auf der Oberschule, da die beiden Grundschulen sich in Umstrukturierungsphasen befänden. Er gehe davon aus, dass diese zum Jahreswechsel in einer weiteren Broschüre im Mittelpunkt stünden.

Die jetzt erstellte Ausgabe sei auch ein Stück Werbung für die Oberschule, meinte Schulleiter Bublitz. „Wir sind nicht konkurrenzlos, wir wollen die Schule am Standort halten“, ergänzte er, um im gleichen Atemzug hinzuzufügen: „Das soll aber nicht heißen, dass wir gefährdet sind.“

Die Rahmenbedingungen für die Schule schaffe der Landkreis, betonte Bublitz. Deren Ausstattung stimme mit dem pädagogischen Konzept überein, verwies er auf die Neueinrichtung des Physikraumes und die mediale Ausstattung aller Klassen- und Fachräume.

Die Politik stehe hinter dem Standort Wagenfeld und der Herausgabe dieser Broschüre, unterstrich Bürgermeister Kreye.

Aus dem Inhalt der Veröffentlichung gehe auch die Netzwerk-Arbeit der Schule hervor – Zusammenarbeit mit Betrieben vor Ort, mit dem TuS Wagenfeld oder den Berufsberatern, nannte Sven Schröder, Fachbereichsleiter Bürgerservice, einige Beispiele.

Die erste Auflage der Broschüre umfasst 250 Exemplare. Sie sollen in erster Linie über die vierten Klassen der Grundschulen „unter das Volk“ gebracht werden. Sie soll aber auch auf die Homepage der Gemeinde gestellt werden und einen Link zur Homepage der Oberschule erhalten.

hwb

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Kommentare