Unfall auf Barver Straße

34-Jähriger bei Kollision schwer verletzt

Auf der Barver Straße in Wagenfeld sind zwei Autos zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde schwer verletzt.
+
Auf der Barver Straße in Wagenfeld sind zwei Autos zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde schwer verletzt.

Wagenfeld – Ein 34-jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Barver Straße (L344) in Wagenfeld schwer verletzt worden.

Laut der Polizei vor Ort, fuhr ein 54-jähriger Autofahrer mit seinem BMW auf der Landesstraße in Richtung Barver. Als er nach links in die Straße „Zur Mühle“ habe abbiegen wollen, habe er den entgegenkommenden Opel eines 34-Jährigen übersehen, so die Polizei. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Opel in ein angrenzendes Maisfeld gelenkt wurde.

Der Opel-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. Die Landesstraße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte
300 Meter langer Damm für Bassum

300 Meter langer Damm für Bassum

300 Meter langer Damm für Bassum
Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum

Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum

Waldgebiet des Jahres 2022: Auszeichnung für Erdmannwälder bei Bassum
Weitere Impfteams im Kreis Diepholz kurz vor dem Start

Weitere Impfteams im Kreis Diepholz kurz vor dem Start

Weitere Impfteams im Kreis Diepholz kurz vor dem Start

Kommentare