Bundesjugendspiele an der Grundschule Ströhen

Tolle Leistungen bei sommerlichen Temperaturen

Im Rahmen der Bundesjugendspiele an der Grundschule Ströhen wurden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Urkunden an die Schüler ausgegeben. - Foto: Grundschule Ströhen

Ströhen - Tolle Leistungen zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 bei den Bundesjugendspielen an der Grundschule Ströhen.

Nach den Disziplinen „Sprint“, „Ausdauerlauf“, „Werfen“ und „Springen“ freuten sich die Kinder: Alles geschafft. Das Lehrerkollegium um Schulleiterin Waltraud Geers sowie die zahlreichen Helfer aus der Elternschaft waren sehr angetan von den gezeigten Leistungen der Mädchen und Jungen. Auch in diesem Jahr wurden wieder Gratisgetränke in den Wettkampfpausen für die Kinder bereitgestellt.

Schon Tradition hat das anschließende Fußballspiel des „FC Mutti“ gegen eine Schülerauswahl. Dieses Mal jubelten wieder die Kinder. Sie gewannen in einem ausgeglichenen und spannenden Spiel erst in der Verlängerung mit 3:2.

Bei der Siegerehrung herrschte dann großer Jubel: Alle Kinder der Klassen 1 bis 4 bekamen eine Urkunde.

Einen besonders großen Applaus erhielt die Schulbeste Dinara Shoinzhanov (Klasse 4) mit mehr als 900 Punkten. Sie und neun weitere Schülerinnen und Schüler bekamen aus den Händen von Sportlehrer Robert Wendt Ehrenurkunden für ihre herausragenden Leistungen überreicht.

Die erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler mit Sieger- und Ehrenurkunden waren:

Klasse 2a, Siegerurkunden: Til Ahrens, Raven Hake, Laura Rinn, Lea Stelloh, Mattis Stutzke, Michel Wenzel.

Ehrenurkunden: Klas Henke, Hannah Weifels.

Klasse 2b, Siegerurkunden: Lysann Pierau, Nera Reinking, Leonie Sander, Karolina Wiechow.

Ehrenurkunden: Albert Reim, Milena Shoinzhanov.

Klasse 3, Siegerurkunden: Nele Bröer, Yanice Bürgel, Ryan Fiedler, Jule Heindl, Josephine Hinrichs, Noel Köhler, Julien Kowol, Luis Luersen, Leonie Ostermeier, Frieda Radtke, Lara Rohlfing, Arian Spahija.

Ehrenurkunden: Greta Engelke, Lina Ismer, Malin Ismer, Lene Wachtendorf.

Klasse 4, Siegerurkunden: Nia Gutthardt, Jan Henke, Jette Horstmann, Joel Kolkmann, Maja Kopietz, Andrej Pazer, Angela Philipp, Maike Winkelmann.

Ehrenurkunden: Leah Lescau, Dinara Shoinzhanov.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Das sind die fünf lukrativsten Geldanlagen der Welt

Das sind die fünf lukrativsten Geldanlagen der Welt

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Schwerer Unfall in Sagehorn

Schwerer Unfall in Sagehorn

Meistgelesene Artikel

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Volksfest rund um den Kürbis

Volksfest rund um den Kürbis

Kommentare