Am 14. und 15. September

Ströher Landjugend fiebert dem Erntefest am kommenden Wochenende entgegen

+
Die Ströher Landjugend freut sich aufs Erntefest.

Langeweile? Das ist für die Jungs und Mädels, die in der Ströher Landjugend aktiv sind, seit mehreren Wochen ein Fremdwort. Abend für Abend treffen sie sich, um die Erntewagen für das Erntefest zu schmücken.

Auch die Nachbarn des Erntekönigspaares Carolin Hedemann und Lukas Segelhorst waren und sind fleißig, um Hof und Umgebung für den großen Tag zu schmücken. Nun befinden sich alle Beteiligten auf der Zielgeraden – und hoffen, dass am kommenden Wochenende viele Besucher zusammen mit ihnen das 59. Ströher Erntefest feiern. 

Los geht es am Samstag, 14. September. Um 13.30 Uhr treten alle örtlichen Vereine bei Kastens an, um zum Hof Hedemann am Hakenhäuserort 2 zu marschieren. Dort erwartet sie das Erntekönigspaar zusammen mit den Mitgliedern der Landjugend. Zum Programm auf dem Hof gehören eine Aufführung der Grundschule Ströhen, Lieder des Shanty Chors, Tänze der Landjugendgruppen, das Gedicht des Bauern und Reden. 

Um 15.30 Uhr geht's zum Zelt. Dort wird die prächtige Erntekrone, die die Landjugend am vergangenen Sonntag gebunden hat, an die Decke des Festzeltes gezogen. Danach präsentieren die Tanzgruppen weitere Choreografien. Wie immer beim Erntefest dürfen die Besucher auf Premieren gespannt sein. DJ Kub begleitet die Party, die sich an das Programm anschließt. 

Am Sonntag, 15. September, geht es um 15 Uhr weiter. Die Landjugend spielt „Wetten dass...?“ gegen örtliche Vereine. Im Mittelpunkt stehen Spiel und Spaß für Jung und Alt. Auch am Sonntag zeigen die Tanzgruppen, was sie draufhaben. Das Musikteam ist am Start, um das Unterhaltungsprogramm und die Feier zu begleiten. Wer Hunger hat, kann Kuchen im Festzelt genießen, etwas in Kastens Landgasthaus essen oder zum Team der Backstube gehen, das am Grill steht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Erneut erreichen Hunderte Migranten Griechenland

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Fotostrecke: Kapino muss Training vorzeitig abbrechen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Hohe Wahlbeteiligung in Israel beim Kopf-an-Kopf-Rennen

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Meistgelesene Artikel

Gestohlene EC-Karte im Kreis Höxter: Täter heben Geld in Syke und Bremen ab

Gestohlene EC-Karte im Kreis Höxter: Täter heben Geld in Syke und Bremen ab

Mann stirbt bei Unfall auf der B214: Zwei Autos krachen frontal zusammen

Mann stirbt bei Unfall auf der B214: Zwei Autos krachen frontal zusammen

Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Übungsszenario in Syke: Frontalcrash auf enger Straße

Tollwut-Infektion: Fledermausbiss wird zum dramatischen Wettlauf gegen die Zeit

Tollwut-Infektion: Fledermausbiss wird zum dramatischen Wettlauf gegen die Zeit

Kommentare