Fünf neue Mitglieder aufgenommen

Wilhelm Scheland seit 40 Jahren ein „Reservist“

+
Gewählte und geehrte Reservisten (v.l.): Marion Bülker-Windhorst, Hans-Dieter Fenker, Wilhelm Scheland, Dennis Langhorst, Heinz Langhorst, Niklas Schultes, Friedhelm (Molle) Cording, Karl- Heinz Ufferfilge und Thorben Langhorst.

Wagenfeld - Erfreut zeigte sich der erste Vorsitzende der Reservisten-Kameradschaft Wagenfeld, Karl- Heinz Ufferfilge, über die gute Beteiligung anlässlich der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Kaiserhalle in Wagenfeld.

In einer Rückschau des abgelaufenen Jahres erinnerte Olaf Hagedorn an verschiedene Schießveranstaltungen und nannte die erfolgreichsten Schützinnen und Schützen. An dem von Kassenwart Günter Langhorst verlesenen Kassenbericht hatten die Kassenprüfer nichts zu bemängeln, Niklas Schultes bescheinigte ihm eine hervorragende Kassenführung und beantragte die Entlastung des Vorstandes, die Versammlung stimmte zu.

Beim Tagesordnungspunkt Wahlen standen diverse Posten zur Abstimmung an. Wahlleiter Friedhelm Hagedorn rief als erstes den bisher vakanten Posten des zweiten Vorsitzenden zur Wahl aus. Erfreut zeigte sich die Versammlung, dass mit Marc Riesenberg es dem Vorstand gelungen ist, einen kompetenten Kandidaten zu präsentieren. Einstimmig wurde Riesenberg zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die weiteren Wahlergebnisse: Torben Langhorst – zweiter Schießwart durch Wiederwahl, Dennis Langhorst – zweiter Kassenwart (Wiederwahl), Marion Bülker-Windhorst zweite Schriftführerin, (neu für Friedhelm Cording) und Niklas Schultes. Letzterer übernahm kommissarisch das Amt des ersten Schriftführers, da der bisherige Amtsinhaber Karl-Heinz Wurst dieses Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht länger ausüben kann. Alle Posten wurden einstimmig gewählt. Karl-Heinz Ufferfilge dankte allen Gewählten aber auch den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre unermüdliche Arbeit im Vorstand.

Eine lobende Anerkennung richtete der Vorsitzende anschließend an Wilhelm Scheland. „Wilhelm ist nun seit 40 Jahren Mitglied bei uns und ich möchte ihm an dieser Stelle gerne als äußeres Zeichen die Nadel für dieses Jubiläum anheften“, so Ufferfilge. Weitere langjährige Mitglieder ernannte Ufferfilge zu Ehrenmitglieder im Verein: Wilhelm Langhorst, Hans- Dieter Fenker, Heinz Langhorst, Melitta Seißenschmidt, Burkhard Friedrichs und Friedhelm (Molle) Cording. All den genannten galt ein großer Dank für die jahrelange Treue zum Verein. Besonders erfreulich sei, „dass wir im vergangenen Jahr fünf neue Mitglieder aufnehmen durften“. Karl-Heinz Ufferfilge freute sich auf die neue Schießsaison und beendete mit einem gemeinsamen Essen den offiziellen Teil der Versammlung.

vm

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Flächenbrand-Seminar beim Feuerwehrhaus

Flächenbrand-Seminar beim Feuerwehrhaus

Prozess gegen "Cumhuriyet"-Journalisten hat begonnen

Prozess gegen "Cumhuriyet"-Journalisten hat begonnen

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Reitturnier in Wechold bei Familie Bösche

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare