Schwerer Unfall: Transporter rast bei Wagenfeld in Stauende

1 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
2 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
3 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
4 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
5 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
6 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
7 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.
8 von 15
Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander.

Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte, darunter ein dreijähriges Kind, ist die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich heute Mittag in Wagenfeld ereignete. Ein Transporter hatte ein Stauende übersehen, war hineingerast und schob vier Fahrzeuge inneinander. Mediengruppe Kreiszeitung / Dufner

Das könnte Sie auch interessieren

Böschungsbrände an der Bahnstrecke nach Bremen

Mehrere Böschungsbrände haben am Freitag den Bahnverkehr rund um Verden zum Erliegen gebracht. Auch die A27 wurde zeitweise gesperrt oder die Fahrt …
Böschungsbrände an der Bahnstrecke nach Bremen

Jubiläumsschützenfest in Westen

Auch im 125. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Westen fand bei bestem Wetter an beiden Pfingsttagen traditionell das Jubiläumsschützenfest …
Jubiläumsschützenfest in Westen

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Bestes Wetter beim Ausmarsch des Gildefests: Starke 2.876 Leute machen sich am Dienstagnachmittag von der Herrlichkeit auf dem Weg in Richtung …
2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Martin Harnik: Seine Karriere in Bildern

Martin Harnik verließ Werder Bremen, um über die Stationen Fortuna Düsseldorf, VfB Stuttgart und Hannover 96 ein gestandener Bundesliga-Spieler zu …
Martin Harnik: Seine Karriere in Bildern

Meistgelesene Artikel

Kellerbrand in Bassum

Kellerbrand in Bassum

Initiative bittet Lies zum Ortstermin nach Borstel

Initiative bittet Lies zum Ortstermin nach Borstel

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gilde-Festhalle soll zu Bassums Event-Herz werden

Gilde-Festhalle soll zu Bassums Event-Herz werden