Kriegerschützen-Präsident Heiko Meyer ist König der Könige

Ein Draufgänger besteigt den Thron

Der Hofstaat des Kriegerschützenvereins Ströhen ist wieder komplett. Foto: Scheland

Ströhen – Der erste Teil der Veranstaltungstrilogie des Kriegerschützenvereins (KSV) Ströhen ist geschafft. Nach dem gut besuchten Königsschießen verabschiedete Präsident Heiko Meyer am Sonntagabend auf dem Platz am Schützenhaus vor den angetretenen Untertanen die Majestäten des vergangenen Jubiläumsjahres und proklamierte die neuen Würdenträger, die am kommenden Wochenende beim Schützenfest auf dem Schützenplatz „In der Bleiche“ das Zepter schwingen werden.

Bei den Altschützen wollte es in diesem Jahr Heiner Schwarze wissen (wir berichteten). Er schoss sich mit 29 Ringen auf den Thron und geht als Heiner „der Draufgänger“ in die Annalen ein. An seiner Seite regiert Königin Hannelore Lott-Schwarze. Christiane Riedemann und Sonja Grieme stehen dem Königspaar als Ehrendamen zur Seite.

Bei den Jugendlichen bestieg Daniel Henke „der Karnevalist“ den Königsthron. Zur Königin wählte er sich Maxine Finkenstädt. Ehrendamen sind Agnes Henke und Kerstin Köper. Kai Lorch musste mit der Vizekönigswürde vorliebnehmen.

Der jüngste Nachwuchs wird ein weiteres Jahr von den bisherigen Würdenträgern regiert. Levin Cording und Emily Luersen tauschten lediglich die Rollen. Emily „die Kämpferin“ ist jetzt Kinderkönigin, Levin Cording steht ihr als Prinz zur Seite. Die Vizewürde bei den Kindern errang Anton Rumke.

Vor der Umkrönung der Majestätenpaare wurden die neuen „Könige der Könige“ geehrt. Platz eins belegt in der Endabrechnung Präsident Heiko Meyer, auf Rang zwei landete Heinrich Ehlers, und die Trophäe für den dritten Platz erhielt Ernst Kropp.

Präsident Meyer erinnerte kurz an die Verdienste der scheidenden Würdenträger und stellte besonders den Titel des Kreiskönigs von Kaiser Werner Beckmeyer bei den Altschützen sowie den dritten Platz von Kinderkönig Levin Cording beim Kreiskönigstreffen in Brockum heraus.

Der Kinderkönig bedankte sich ebenso für alle Unterstützung wie Jugendkaiser Christian Beck und Schützenkaiser Werner Beckmeyer. Beck bedankte sich bei einigen Dame und Schützen mit kleinen Präsentkörben für ihr besonderes Engagement, Beckmeyer hatte seine Uniformtasche mit Verdienstorden gefüllt. Die Auszeichnungen erhielten die ausscheidenden Ehrendamen Katja Rohlfing und Birgit Bolte, Conny Segelhorst, Dennis Rohlfing, Jürgen Rehburg, Friedhelm Supe, Mira Beckmeyer und Heiko Meyer. Und „weil es so toll war“, durfte sich auch Ex-Kaiser Werner Beckmeyer über ein Abschiedsgeschenk freuen.

Bevor sich Meyer für das Schützenfest am kommenden Wochenende einen guten Besuch wünschte und sich im Schützenhaus mit den neuen Würdenträgern ein geselliges Beisammensein anschloss, wies der Präsident auf das hundertjährige Bestehen des Brudervereins Butzendorf im Juli hin. „Bei unserem Jubiläum waren die Butzendorfer sehr gut angetreten, das wollen wir noch toppen“, wünschte sich Meyer. „Alle Mitglieder, die schon mal ein Gewehr in der Hand gehabt haben, sind aufgefordert, unsere gekrönten Häupter zum Jubiläumsfest zu begleiten.“  ges

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Fotostrecke: Pizarro läuft wieder - Das Werder-Training am Mittwoch

Fotostrecke: Pizarro läuft wieder - Das Werder-Training am Mittwoch

Gut gewappnet durch die Erkältungssaison

Gut gewappnet durch die Erkältungssaison

Meistgelesene Artikel

Grippeimpfung: Der beste Zeitpunkt ist jetzt

Grippeimpfung: Der beste Zeitpunkt ist jetzt

Halt in Diepholz fällt aus: Bis 14. Dezember kein Intercity am Morgen

Halt in Diepholz fällt aus: Bis 14. Dezember kein Intercity am Morgen

Torffrei und regional: Ströher Pflanzerde wird zum Verkaufsschlager

Torffrei und regional: Ströher Pflanzerde wird zum Verkaufsschlager

Erweiterung von Dreye West-III: Wird Lebensraum der Rohrweihe vernichtet?

Erweiterung von Dreye West-III: Wird Lebensraum der Rohrweihe vernichtet?

Kommentare