Dark Romance mit Bad Boys

Bücherei Wagenfeld nimmt neue Reihen in ihr Leseangebot auf

+
Bücherei-Leiterin Sonja Fieseler mit einigen Exemplaren aus dem Bereich Dark Romance mit Bad Boys. 

Wagenfeld - Die „Deutsche Mafia“ ist jetzt auch in Wagenfeld zu finden. Sie zieht dreireihig in die dortige Bücherei ein. Alles dreht sich darin um die Familie Tristan Wrangler. Tristan ist die rechte Hand des Paten Luca Cavalli. Bücherei-Leiterin Sonja Fieseler erzählt, warum es zu der Aufnahme dieser drei Reihen kam. Die Fragen stellte Horst Benker.

Frau Fieseler, bis vor Kurzem hat sich die Bücherei noch keine Bücher aus dem Bereich „Dark Romance mit Bad Boys“ angeschafft. Warum dieser Sinneswandel?

Sonja Fieseler: Wir hoffen, dadurch eine andere Lesegruppe zu erreichen und neue Leser zu gewinnen. Da Bücher aus diesem Bereich immer noch den Markt überschwemmen, haben wir seit Kurzem unterschiedliche Reihen in unseren Bestand aufgenommen.

Worauf dürfen die Leser gespannt sein und sich freuen?

Fieseler: Als ewige Thriller- und Fantasy-Leserin war ich auf der Suche nach etwas anderem, doch keine Liebes- oder Frauenromane. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Autorin Don Both gestoßen. Ich fand die Person sowie ihre sehr gut bewerteten Bücher interessant. Sie war Hartz IV-Empfängerin und wurde durch ihr Buch „Immer wieder Samstags“ schnell zu einer viel gelesenen Autorin. Beim Lesen ihrer Bücher ist es wie in einer Achterbahnfahrt der Gefühle: Spannung, unerwartete Wendungen, mitfiebern, aufregen, hoffen und schmunzeln.

Was ist der Inhalt dieser Buchreihe?

Fieseler: Die Buchreihe taucht ein in die Welt der Mafia, wo Verrat, Machtspiele, Leidenschaft und das Verbrechen Alltag sind. Man lernt die dunkle Seite, also die „dark side“ des Lebens kennen.

Wie viel Bücher umfasst die Reihe?

Fieseler: Die „Immer wieder“-Reihe umfasst acht Bücher. „Immer wieder Samstags“, „Immer wieder Samstags reloaded“, „Immer wieder Spezial“ und die Abkopplung „Immer wieder Sehnsucht“, dieses sind New Adults. Die weiteren Bücher von den Wranglers fallen unter „Dark Romance Books“ mit vielen ,,Bad Boys“.

Welches sind die Hauptfiguren in der Reihe?

Fieseler: Die Protagonisten sind Tristan Wrangler alias Mista Wrangler und Mia Engel alias Mia Baby. Die ersten vier Teile spielen in ihrer Schulzeit. In den weiteren vier Büchern „Immer wieder Verführung“, „Immer wieder Verführung the End“, „Immer wieder Tristan und Mia“ und die Abkopplung „Immer wieder Sehnsucht“ sind als Protagonisten Bruder Tomasals „Bioanwalt“ und Vivian Müller als Kräuterhexe und Yoga-Tussi.

Welche Reihe gehört noch dazu?

Fieseler: Die Reihe „Unter deiner Haut“ ist eine Familienfehde, die unter die Haut geht. Sie umfasst drei Bücher: „Unter deiner Haut“, mein persönlicher Favorit, „In deinem Bann“ und „Durch das Feuer“. Hier geht es um verbotene Liebe, eine Mafiaorganisation, zwei Paare, sowie ein Spiel um Liebe und Tod.

Bleibt noch eine Reihe übrig. Welche Bücher sind das?

Fieseler: Es ist die im Moment letzte Reihe von den Wranglers. Ich hoffe, es kommen weitere nach. Die Mafiaboss-Reihe umfasst zwei Bücher. „How to tame a Mafiaboss“ und „How to live with a Mafiaboss“. Weitere Bücher, die mit an die Wranglers gehören sind „Corvo“ und das im Mai erschienene „All in“.

Was erhoffen oder wünschen Sie sich?

Fieseler: Ich bin gespannt, ob es demnächst weitere Wrangler-Maniacs und Don Both-Süchtige im Wagenfelder Raum geben wird. Eine kleine Fangemeinde hat sich schon gefunden. Da Don Both sehr kreativ ist, gehen wir davon aus, dass noch was von den Wranglers auf den Markt kommt. Ich finde es toll, was sie mit ihrer Reihe aussagen möchte. Jeder sollte sich die Zeit nehmen, auch hinter die Fassade eines Menschen zu schauen. Viele tragen diese nur aus reinem Selbstschutz, um in der heutigen Zeit klar zu kommen, oder weil sie es nicht anders gelernt haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

„Weihnachtsspektakel“ in Bassum

„Weihnachtsspektakel“ in Bassum

Kreis-Melkwettbewerb auf dem Hof Wichern

Kreis-Melkwettbewerb auf dem Hof Wichern

Meistgelesene Artikel

Kita-Konzept beschlossen: Mehr Personal, kürzere Öffnungszeit

Kita-Konzept beschlossen: Mehr Personal, kürzere Öffnungszeit

Einheitliche Abwassergebühr beträgt künftig 2,96 Euro pro Kubikmeter

Einheitliche Abwassergebühr beträgt künftig 2,96 Euro pro Kubikmeter

Nutria-Gänge beschädigen Weyher Deich

Nutria-Gänge beschädigen Weyher Deich

Geschichten und Anekdoten über historische Gaststätten

Geschichten und Anekdoten über historische Gaststätten

Kommentare