Christiane Blenski und Peggy Schierenbeck referieren in Wagenfeld

Als Führungskraft zu mehr Erfolg

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Wagenfeld - Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Diepholz lädt in enger Kooperation mit den Kreissparkassen und Volksbanken im Landkreis Diepholz und den kreisangehörigen Städten und Gemeinden die Unternehmen der Region erneut zu einem Seminar ein.

„Frische Kommunikationsstrategien 2015: Machen Sie in Ihrer Werbung und als Führungskraft den nächsten Schritt zu mehr Erfolg!“ ist das Thema am Montag, 18. Mai, in der Auburg in Wagenfeld. Beginn ist um 19 Uhr. „Selbstverständlich werben Sie längst für Ihr Unternehmen. Und Sie wissen, Kommunikation ist wichtig – als guter Dialog mit Ihren Kunden und Ihrem Team“, heißt es dazu in der Einladung. Wie sich Unternehmer in beiden Bereichen auf ein „Update“ einlassen und einen Schritt weiter gehen können, stellen Christiane Blenski und Peggy Schierenbeck in einer Abendveranstaltung vor. Mit diesem „Info-Kick“ kann es jeder noch besser, anders, neu machen. Gerade bei der Mitarbeiter-Führung hat man echte Aha-Erlebnisse, wenn an ein paar „Stellschrauben“ gedreht wird, erläutern die beiden Fachfrauen aus Beratung und Werbung.

„Nach dieser Veranstaltung sind die Teilnehmer auf dem aktuellen Stand des Kommunikationswissens“, ist sich Landrat Cord Bockhop sicher.

Folgende Inhalte sind vorgesehen:

Werbebotschaften 2.0: Mehr „Sie“, mehr Mut!

Kommunikation 2.0: Sagen Sie wirklich, was Sie sagen wollen!

Endlich kreativ: Kreativtechniken lernen und beim Werben multi-medial nutzen.

Selbstbewusst führen: Die vier Kommunikationstypen – darum ist dieses Wissen so wichtig!

Die Teilnahme an dem Seminar ist kostenlos.

Anmeldungen nehmen Sven Schröder von der Gemeinde Wagenfeld, telefonisch unter 05444/988119, per Telefax 05444/988115 oder per E-Mail sven.schroeder@wagenfeld.de und Horst Schmidt von der Wirtschaftsförderung des Landkreises Diepholz unter Telefon 05441/9761453, per Telefax 05441/9761768 oder per E-Mail horst.schmidt@diep-holz.de bis Montag, 11. Mai, entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein

Meistgelesene Artikel

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Durch die Heidelbeer-Plantagen von Kirchdorf

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

Haustiere sterben bei Wohnhausbrand in Twistringen

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

„Flieger in die Türkei sind ausgebucht“

„Flieger in die Türkei sind ausgebucht“

Kommentare